It`s Tea Time – Formosa Tee von Strohmann Games (Rezension)

Spielmaterial von Formosa Tee

Formosa Tee | Kennerspiel | ab 12 Jahren | 2 bis 4 Spielende | Kao Chu Lan | Strohmann Games 

Ich bin bekennende Teetrinkerin. Und zwar mag ich am liebsten offenen schwarzen Tee. Billiger Beuteltee kommt mir nicht in die Tasse! Und was liegt da näher, als spielerisch den eigenen Tee zu produzieren. Natürlich qualitativ hochwertig! Also nichts wie auf nach Formosa und auf der eigenen Teeplantage die Teeproduktion anwerfen. Wer zuletzt Tee getrunken hat oder es gerade tut, darf das Spiel beginnen. Das dürfte dann wohl immer ich sein 😉

Weiterlesen

Ein Laufspiel mit Gedächtnistraining – Die wandelnden Türme (Rezension)

Die Wandelnden Türme | Familienspiel | ab 8 Jahren | 2 bis 6 Spielende | Wolfgang Kramer und Michael Kiesling | Abacusspiele | pädagogisch wertvoll | generationentauglich

Es ist mal wieder soweit! Die Abschlussklassen der Magierschule des Rabenlandes versuchen das Ziel der großen Abschlussprüfung, die sagenumwobene Rabenburg, als erstes zu erreichen. Die Spielenden versuchen ihre Schulklasse durch geschickt eingesetzte Zauberkünste sowie die Kunst der Wandelnden Türme als Meistermagier von der Schule gehen zu lassen.

Weiterlesen

Seid ihr im Einklang? – Ensemble von Leichtkraft (Schwerkraft) (Rezension)

Spieleschachtel mit Inhalt

Ensemble | Gruppenspiel | ab 14 Jahren |  2 bis 10 Spielende | Luigi Ferrini & Daniele Ursini | Leichtkraft (Schwerkraft) | generationentauglich

„Denkt ihr wie ich denke, dann denke ich aber nicht so wie ihr, oder soll ich denken wie ich denken würde und ihr denkt so wie ich denken könnte?“
Ihr kennt solche Gedankengänge, oder?

Warum man manchmal einfach drauflosspielen und gar nicht lange nachdenken sollte, sagt uns eigentlich schon der erste Satz. Sonst kommt man am Ende zu sehr ins Grübeln und ist mit den Anderen gar nicht mehr im Einklang.

Ein Spiel ohne zu reden, auch wenn die Spielregeln noch so einfach sind, kann manchmal ganz schön kompliziert sein. Auf solche Spiele muss man sich einlassen können. Spielzüge planen kann man hier nicht. Man muss seiner Intuition vertrauen können. Tut man das, kann man ein wunderbares Spielgefühl haben. Ich mag solche Gruppenspiele sehr gerne und habe mich sehr gefreut „Ensemble“ testen zu dürfen. Ob das Spiel meine Erwartungen erfüllt und auch meine Mitspielenden überzeugt hat, lest ihr hier.

Weiterlesen

Raubzug der Banditen – Dollars wanted von Huch (Rezension)

Das Spielmaterial von Dollars Wanted

Dollars wanted | Kartenspiel | ab 7 Jahren | 2 bis 5 Spielende | Anna Oppholzer & Stefan Kloß | Huch

Im wilden Westen gilt das Gesetz des Stärkeren. Ihr möchtet daher der:die erfolgreichste Bandit:in des wilden Westens werden und möglichst viele Dollars erbeuten. Banken, Saloons und Bars, nichts ist vor Euch sicher. Schnappt euch Spitzhacke, Colt und Dynamit, legt euch auf die Lauer und schlagt im richtigen Moment zu.

Weiterlesen

Onkel Ottos Stille Post – Mini Mutabo von Drei Hasen in der Abendsonne (Rezension)

Die Spieleverpackung, die Anleitung und zwei Kartenstapel mit grünen und blauen Karten liegt auf dem Tisch.

Mini Mutabo | Partyspiel | Kathi Kappler & Johann Rüttinger | ab 10 Jahren | 3-6+ Spielende | Drei Hasen in der Abendsonne GmbH |

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen weiter verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen