Asmodee Pressetag 2022 – Neuheiten für den Frühling

Robin de Cleur
Robin de Cleur führt uns durch den Pressetag

Die Präsentation der Frühjahrsneuheiten 2022 des Asmodee Verlags gleicht einer prall gefüllten Tüte Bonbons in den schillerndsten Farben. Diese verspricht uns Drops in jeder erdenklichen Geschmacksrichtung und in unterschiedlichen Größen. Da ist für jeden etwas dabei. Zur Abwechslung gab es auch jede Menge Interviews von Asmodee-Presse-Chef Robin de Cleur mit Personen aus der Asmodee-Verlagswelt (Udo Fischer, Michael Dirk Razzio, Birthe Hestermann, Marco Diekmann u.a.) und mit Personen der Partnerverlage. Als Überraschungsgast wurde Uli Blennemann des Spielworxx Verlags interviewt.

Vorstellung von Kinderspielen:

Den Einstieg machten eine Reihe Escape Spiele für Kinder.

My First Escape Game für 2-5 Personen ab 5 Jahren von 404 Editions ist ein Escape Spiel, das Kinder in einen magischen Wald entführt. Dort müssen sie dem Drachen Athi helfen dessen Familie zu finden und ihm beim Erwachsen werden begleiten. Gemeinsam mit ihm machen sie sich auf eine abenteuerliche Reise. Das Spiel dauert 45 Minuten. Ein kostenloser Soundtrack sorgt zusätzlich für die passende Atmosphäre.

Mein erstes Escape Spiel

 

Weitere Titel im Bereich der Escape Spiele für Kinder sind: Escape Box Dinosaurier (ab 7 Jahre, Dauer 45 Min) und Escape Box Piraten (ab 7 Jahren, Dauer 45 Min).

Passend dazu gibt es Mein erstes Rollenspiel von 404 Editions. Das Spiel verfügt über verschiedene Charaktere für 2-4 Kinder ab 8 Jahren. Im Sommercamp geht geht ein Gerücht um: Es soll im Schloss spuken! Die Kinder gehen auf Entdeckungsreise, um das Geheimnis zu lüften. Das Spiel kann persönlich gestaltet werden, um ein optimales Erlebnis zu schaffen.

Mein erstes Rollenspiel

Das zum Kinderspiel des Jahres 2021 nominierte Spiel Fabelwelten aus dem Lifestyle Verlag bekommt eine Erweiterung mit dem Titel „Neue Abenteuer“ Diese bietet nun für 2-6 Personen ab 5 Jahren sechs spannende Geschichten. Eine Partie soll etwa 20 Minuten dauern.

Fabelwelten Erweiterung

Im Spiel Poesie für Neandertaler von Exploding Kittens, das ab 7 Jahren geeignet ist, müssen die Personen sich gegenseitig Begriffe erklären. Es stehen hierfür aber nur einsilbige Wörter zur Verfügung. Sollte der Poet oder die Poetin dabei einen Fehler machen, bekommt er oder sie  vom gegnerischen Team mit der aufblasbaren Keule eins übergebraten.

Poesie für Neanderthaler

Als nächster Themenbereich wurden Solo-Puzzlespiele vorgestellt:

Smart Eggs ist eine neue Reihe 3D Puzzle in Ei-Form mit einem Labyrinth im Inneren. Aufgabe ist es einen Stift mit zwei Kugeln an den Enden durch ein Ei zu führen, sodass er am anderen Ende wieder herauskommt. Je nach Ei können verschiedene Levels mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden gespielt werden, die verschieden viele Züge benötigen.

Smart Egg Robo

Auch Mondrian Blocks ist ein Logik-Puzzle im Stil des Künstlers Piet Mondrian. Bei diesem Legespiel können vier verschiedene Schwierigkeitsstufen gewählt werden. Ziel ist es alle Formen vollständig in das Puzzle zu legen, bis dieses gelöst ist.

Mondrianblocks

Das Solo Spiel MARI stellt uns vor die Aufgabe das Kontrollzentrum einer Fabrik zu reparieren. In dieser Fabrik ist MARI aufgewacht und diese ist durch einen Blitzschlag beschädig worden. Durch das aneinander Reihen von Aktionsplättchen bewegt ihr MARI durch die Fabrik, um in das Kontrollzentrum zu gelangen. Der Clou an der Aktionsplättchen-Reihe ist, dass diese immer wieder von vorne ausgeführt wird, und zwar bei jedem Plättchen, das ihr anlegt! Hier ist voraussehendes Planen gefragt. Das Spiel beinhaltet 40 Level, die im Schwierigkeitsgrad ansteigen.

MARI

 

Im Themenbereich Familienspiel wurden folgende Spiele präsentiert:

YAK ist ein taktisches Spiel ab 8 Jahren für 2-4 Personen, dauert 45 Minuten und wird von Pretzel Games veröffentlicht. Das Spiel spielt in den Bergen des Himalayas. Dort finden wir reisende Händler, die mit ihren Yaks Milchflaschen, Brot und Fleisch liefern. Damit die Händler sich im dichten Nebel nicht verirren, bauen die Bewohner hohe Türme, die den Händlern den Weg weisen sollen. Hierfür müsst ihr Steine erwerben. Aktionenkarten definieren den Tausch. Ihr tauscht Steine gegen Lebensmittel. Marker geben zusätzliche Regeln vor. Die Yaks ziehen jede Runde eine Person weiter. Dabei kann es passieren, dass die Yaks sich drehen und alle wieder in die andere Richtung weiter gehen. Dies kann euch euren Plan vereiteln. Optimale Türme beziehungsweise Mauern bringen am Ende Siegpunkte.

YAK

Gorynich von Lifestyle Boardgames ist ein kooperatives Spiel für 3-7 Personen ab 8 Jahren und dauert 15-30 Minuten. Ihr verkörpert den Drachen Gorynich. Ritter wollen deine Schätze erobern und stürmen die Burg. Ihr müsst Aktionen ausführen: bewegen, Manöver des Drachen oder verbrutzeln. Ihr spielt gegen die Zeit und Reden ist nicht erlaubt. Jeder Person entscheidet für sich. Passen die Aktionen zusammen? Das Spiel bietet zwei verschiedenschwere Seiten.

Gorynich

In Keystone Nordamerika von Rose Gauntlet Entertainment (ab 10 Jahren) nehmt ihr die Rollen von Biologinnen und Biologen ein. Das Spiel dauert 30-60 Minuten und ist für 1-4 Personen. Es ist ein Kartenlegespiel, in dem ihr aus einer Auslage Karten nehmt und damit Reihen bildet, die zum Beispiel ein Biotop ergeben. Eure Aufgabe ist es das beste Ökosystem aus Tier- und Pflanzenarten aufzubauen. Zusätzlich enthält das Spiel ein Buch für eine Solo- oder Koop-Kampagne.

Keystone

Prehistories ist ein Spiel von Blackrock Games, es ist für 2-5 Personen ab 8 Jahren und dauert 30 Minuten. Es spielt in der prähistorischen Zeit von Jägern und Sammlern und ist passenderweise ein Sammel- und Legespiel. Ziel ist es die Wände von Höhlen mit den Bildern eurer Erfolge zu bemalen. Ihr wollt am Ende der fortschrittlichste Stamm sein. Jeder Stamm hat drei Jägerkarten. Jäger werden auf die Jagd geschickt. Der Person, welche die niedrigste Gesamtzahl auf der Jägerkarte auslegt hat, darf zuerst auf die Jagd. Man muss bestimmte Werte erreichen, um auf die Jagd gehen zu dürfen. Ziel ist es bestimmte Formen in der Höhle zu platzieren. Dabei gilt es abzuwägen zwischen schnell jagen oder viel jagen. Dabei können die Jäger auch verletzt werden. Immer wenn ihr siegreich mit Beute heimkehrt, dürft ihr Wandmalereien in Form von Plättchen in eurer Höhle anbringen und damit die Voraussetzung der Zielkarte erfüllen. Wer wird als erstes sein Totemplättchen los?

Prehistories

Robo Chaos von Plaid Hat Games ist für 2-4 Personen ab 8 Jahren und dauert 15-30 Minuten. Im Spiel ist eure Aufgabe Roboter zu programmieren und dies macht ihr kooperativ. Dabei müsst ihr Aufgaben erfüllen, bevor die Batterie leer ist. Die Roboter programmiert ihr über Handkarten, die ihr in eine gemeinsame Auslage legt. Natürlich dürft ihr euch dabei nicht absprechen. Steuert ihr die Roboter falsch, stoßen sie gegen Hindernisse und beginnen sich wild zu drehen. Das Buch enthält 10 Level.

Robo chaos

Den Schluss machten Spiele im Vielspieler und Expertenbereich:

Die Schlacht von Runedar von Ludonova für 1-4 Personen mit einer Dauer von 60 bis 90 Minuten ist von Erfolgsautor Reiner Knizia. Die Mine von Runedar lieferte den Zwergen wertvolles Gold. Diese bewachen die alte Mine vor den belagernden Orks, die an das Gold gelangen wollen. Im Spiel geht es darum Fluchttunnel zu graben, um der Belagerung zu entkommen. Weitere Feinde, wie Kobolde und Trolle erschweren die Flucht. Die Schlacht von Runedar ist ein kooperatives Deckbauspiel, in dem ihr euch vielfältigen Aufgaben stellen müsst. Es gibt verschiedene Schwierigkeitsgrade und auch einen Solo-Modus.

Die Schlacht von Runedarr

Dominations von Holy Grail Games ist ein Zivilisationsaufbauspiel ab 13 Jahren für 2-4 Personen und dauert 80-160 Minuten. Ihr habt 3 Zeitalter á 5 Runden Zeit, um eure Zivilisation aufzubauen. Ihr sammelt Wissen durch das Anlegen von Landschaftsplättchen. Das Wissen ist auch die Ressource, die ihr einsetzen müsst, um Städte und Monumente zu errichten. Es gibt sehr viele Optionen und Synergieeffekte, die dabei helfen eure Ziele zu erfüllen.

Dominations

Golem von Cranio Creations ist ein Spiel ab 12 Jahre für 1-4 Personen und dauert 90 Minuten. Der Golem ist ein Wesen geschaffen aus Lehm, dessen Mythologie seinen Ursprung im Judentum hat. Rabbiner erschaffen Golems, die sie in die Stadt schicken, um dort Aufgaben zu erfüllen. Hierunter fällt zum Beispiel das Sammeln von Artefakten, von Gold und Wissen. Der Clou am Spiel ist ein Murmelspender in Form einer Synagoge, der als Aktionswahlmechanismus fungiert. Golem ist ein umfangreiches Eurogame mit komplexen Regeln und vielen Möglichkeiten.

Golem

The Great Wall von Awaken Realms ist ein Spiel ab 14 Jahre für 1-4 Personen und dauert 120 Minuten. In China greift due Song-Dynastie zusammen mit den Mongolen den Jin angreifen. Ihr müsst versuchen die Horden aufhalten und bei der Errichtung der großen Mauer mitzuwirken. Es gewinnt der ruhmreichste General. Die Figuren können bestickert werden. Ihr setzt Arbeiter ein, um Aktionsfelder zu aktivieren. Zudem heuert ihr Truppen an und setzt diese ein, um die Horden fernzuhalten. Das Spiel erscheint plus drei zusätzlich zu erwerbende Erweiterungen.

The Great Wall

Natürlich erscheinen auch jede Menge Erweiterungen zu weiteren Spielen, z.B. zu Ankh, Song of Ice & Fire und Zombicide.

Wie Eingangs beschrieben bietet Asmodee wieder eine riesige Tüte an Spiele-Leckereien für jeden Anlass und jede Spielervorliebe. Freut Euch auf ein tolles Spielejahr 2022.

(Eine Rezension von Nicole Zeller)

Nicole Zeller

Wichtige Informationen zu unseren Rezensionen (KLICK)

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen weiter verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen