Farbenspiel der Schildkröten – Otti Panzerotti von Piatnik (Rezension)

Otti Panzerotti | Kinderspiel | ab 3 Jahren | 2 bis 4 Spielende | Virginia Charves | Piatnik | pädagogisch wertvoll 

Möchte man mit den ganz kleinen schon Brettspiele ausprobieren, ist die Auswahl sehr begrenzt. Jedoch gibt es ein paar gute Spiele, die man auch schon mit Dreijährigen spielen kann. Viele davon behandeln das Thema „Farben“. Genauso wie „Otti Panzerotti“. Dabei treffen wir auf drei lustige Schildkröten die immer wieder ihre Farbe wechseln. Wer findet zuerst die farblich passenden Karten dazu?

Spieleschachtel mit Inhalt

 

Das Spiel
Otti Panzerotti
 ist ein Kinderspiel von Virginia Charves und bei Piatnik erschienen. Es ist für 2-4 Spielende geeignet und kann ab 3 Jahren gespielt werden.

Das Spiel ist sehr schnell vorbereitet. Auf jede Schildkröte wird ein Panzer gesteckt. Schildkröte und Panzerfarbe kann beliebig kombiniert werden. Die Bildkärtchen werden verdeckt in der Tischmitte ausgelegt.
Nun kann es auch schon losgehen.

Spielaufbau
Spielaufbau. Die Schildkröten können beliebig zusammengesteckt werden.

Das jüngste Kind darf das erste Plättchen umdrehen. Passt eine Kombination der Schildkröten mit dem Plättchen zusammen, darf das Kind das Plättchen behalten. Bei keiner Übereinstimmung kommt das Plättchen umgedreht wieder in die Tischmitte zurück.
Nun darf das Kind, egal ob es zuvor ein Plättchen erhalten hat oder nicht, den Panzer von zwei oder drei Schildkröten vertauschen.

Das nächste Kind dreht ein Plättchen um und schaut, ob es dazu eine farblich passende Schildkröte gibt. Nachdem auch dieses Kind die Panzer vertauscht hat, ist das nächste Kind an der Reihe. Gespielt wird im Uhrzeigersinn.
Das Spiel endet, wenn die geforderte Anzahl an Bildkärtchen gesammelt wurden. Bei zwei Spielenden sind dies sechs Kärtchen. Spielt Ihr zu dritt, braucht man fünf Kärtchen und vier Kärtchen werden bei vier Spielenden benötigt.

Spielbeispiel
Ist hier eine Übereinstimmung?

 

Fazit
Mit den robusten Schildkröten aus Plastik kann man kleine Kinder wunderbar an das Thema „Brettspiel“ heranführen.
Die Kinder lernen die Farben zu verinnerlichen und auch passende Kombinationen zu finden.
Waren die Kinder etwas älter, konnten sie durch das „Memory-Prinzip“ sich merken was zusammen passt. 

Der Spielaufbau und die Regeln sind schnell verstanden und man erreicht, ganz ohne großen Schnickschnack beim Kind sehr viel. Es muss gar nicht mehr sein. Die Kinder konnten beim Umstecken, das für alle immer ziemlich lustig und spannend war, eine kurze Konzentrationspause einlegen.

Man kann das Spiel auch wunderbar variieren. Ist der Spielablauf dem Kind noch zu schwer, kann man ihm das Kärtchen hinlegen. Es soll eine passende Schildkröte dazu bauen. Außerdem können auch weniger Plättchen ausgelegt werden, sodass sich die Kinder die Plättchen besser merken können.

 

Bewertung / Test
+ Die Schildkröten halten sehr viel aus.
+ Einfache Spielweise ohne viel Schnickschnack.
+ Stimmige Umsetzung für unsere jüngsten Mitspielenden.
+ Das Spiel lässt Variationen zu.
– Holzschildkröten hätten mir besser gefallen.

 

(Eine Rezension von Christiane Köstlinger)

Wichtige Informationen zu unseren Rezensionen (KLICK)

 

Die folgende Bewertung erfolgt innerhalb der Kategorie:
“Kinderspiel”

  • ... Altersgruppe bis 12 Jahre

Otti Panzerotti (2009, 2019)

Spielidee: Virginia Charves
Grafik: Fiore GmbH
Verlag: Piatnik
Anzahl der Spielenden: 2-4 Personen
Altersempfehlung Verlag: Ab 3 Jahren
Spieldauer: 15 Minuten

Generationentauglich: Bei diesem Kinderspiel haben bestimmt auch die Großeltern viel Freude, wenn der Enkel/die Enkelin zu Besuch ist.

Pädagogisch wertvoll: Neben Konzentration wird hier vor allem das Zuordnen von Farben geübt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen weiter verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen