Der Verein

Über den Verein

Das Spielecafé der Generationen ist anerkannter Träger der Kinder- und Jugendhilfe

Gründung des Vereins und Gemeinnützigkeit im November 2017

Tätigkeitsbericht 2021

Blogartikel über unseren Verein

Vision / Ziele

Unsere Vision ist es, dass Begegnungsräume für alle Generationen entstehen. Das gemeinsame Hobby des miteinander Spielens fördert und unterstützt die Persönlichkeitsentwicklung in jedem Alter. Durch das gemeinsame Spiel finden wir eine Atmosphäre von Spaß, Freude und Gemeinschaft vor und es entsteht ein Raum für „da kann ich sein, wer ich bin und ich bin als Teil der Gruppe akzeptiert“.

Wir erreichen mit unserem Verein die ganze Region Rottal-Inn und darüber hinaus. Auch Menschen mit wenigen Sozial-Kontakten wissen von uns und treffen bei uns neue Bekannte. Wir glauben, dass jeder Mensch soziale Verantwortung und Selbstständigkeit ins Leben integrieren kann, um somit eine positive Wirkung im eigenen und im Leben Anderer zu erreichen. Miteinander, Wertschätzung und Solidarität prägen unsere Arbeit und jeder kann sich mit seinen Begabungen und Ideen einbringen.
Das Gesellschaftsspiel ist als Medium für die Soziale Arbeit geschätzt und als Kulturgut anerkannt.

Allgemeine Ziele

  • Förderung des intergenerativen (generationenübergreifenden) Zusammenlebens und Gestaltung des demografischen Wandels in Rottal-Inn
  • Förderung des Zusammenhaltes und des Austauschs innerhalb der Familien
  • Förderung der Begegnung von Nachbarschaften und der verschiedenen Generationen
  • Förderung von Inklusion und gesellschaftlicher Teilhabe
  • Förderung von Toleranz und sozialem Miteinander
  • Förderung und Stärkung von sozialen Kompetenzen sowie Fertigkeiten und Fähigkeiten der Zielgruppen
  • Förderung des bürgerlichen Engagements
  • Förderung des generationenübergreifenden Spielens in der Gesellschaft

Mitgliedschaft

Sende uns deinen Mitgliedsantrag an petra[at]jungundaltspielt.de

Spenden

Für den Ausbau unseres Angebotes können wir JEDE Unterstützung gebrauchen.
Werden Sie Teil vom Spielecafé der Generationen und tragen Sie dazu bei, Generationen zu verbinden und dem Generationenwandel Rechnung zu tragen.

Spendenkonto:

Spielecafé der Generationen
Kontonummer: 10389443
IBAN: DE12 7435 1430 0010 3894 43
Sparkasse Rottal-Inn

Als gemeinnütziger Verein können wir Ihnen natürlich gerne eine Spendenquittung ausstellen!

Spendenbutton Paypal

Ludothek

Ab Sofort können alle Mitglieder des Vereins bis zu 4 Wochen kostenlos Spiele ausleihen.

Hier findet Ihr unsere Ludothek-Benutzerordnung 01-10-18

Pate des Spielecafés

Unser Pate: Jens Nowotny, ehemaliger Profifußballer

Warum Jens dabei ist:
„Integration durch Fußball war und ist immer noch ein Thema mit dem sich viele beschäftigen und fördern. Ob migrantisch oder inklusiv. Das Brett“Spiel“ als solches erfüllt die gleichen Anforderungen und hat noch den Vorteil, (fast) alterslos zu sein. Ich habe die Lektion spätestens bei der Deutschen Rummikub Meisterschaft schmerzlich erfahren dürfen. 

Gerade in der Corona-Zeit hat sich gezeigt, wie wichtig das Spiel im sozialen Miteinander ist. Dabei geht es nicht nur um zeitliche Überbrückung, sondern und gerade um das generationenübergreifende Miteinander. Spielen macht Spaß, hält fit in Kopf und Geist, fördert die Kreativität und die Kommunikation, Lese- und Sprachverständnis und soziale Kompetenzen. Nicht umsonst spricht man von der „Psychologie des/der Spielers/in.

Und genau diese Vielfältigkeit repräsentiert und lebt das Spielecafé der Generationen. Ich freue mich als Pate mithelfen zu können.“

Impressionen

Kontakt

Spielecafé der Generationen – Jung und Alt spielt e.V.
(gemeinnütziger Verein)

Eingetragen beim Amtsgericht Landshut, Nr. VR200889

Begegnungsstätte: Kolpingstr. 14, 84347 Pfarrkirchen
Postadresse: Bergstr. 2, 84332 Hebertsfelden

Kontakt:
1. Vorsitzende, Geschäftsführerin und Sozialpädagogin:
Petra Fuchs

Telefonnummer:   (0)176 47611950
E-Mail-Adresse: petra(at)jungundaltspielt.de

2. Vorsitzende:
Kerstin Huber

E-Mail-Adresse: kerstin(at)jungundaltspielt.de

3. Vorsitzende:
Stefanie Bacsa

E-Mail-Adresse: steffi(at)jungundaltspielt.de

Anfragen von Institutionen (Schulen, Pflegeheime usw.) bitte an:
Pädagogische Mitarbeiterin: Anne Hackner
Telefonnummer:   (0)177 9295784
E-Mail-Adresse:  anne.hackner(at)jungundaltspielt.de

Social Media
Sarah Eischet
media@jungundaltspielt.de

Webadministrator
Christian Ahlers