RollerCoaster Challenge – und die nächste Runde rückwärts! | ThinkFun (Rezension)

RollerCoaster Challenge| Logikspiel ab 1 Spieler:in | ab 6 Jahren | Think Fun

Wie oft stand ich schon fasziniert vor einer Achterbahn, habe die Loopings, die Kurven und die rasanten Abfahrten bewundert! Jetzt kann man endlich eine eigene bauen und dabei noch gleich das Gedächtnis trainieren!

Roller Coaster Challenge alle Teile

 

Das Spiel
RollerCoaster Challenge
ist ein Logikspiel und bei Think Fun erschienen. Es ist bereits alleine spielbar, aber auch mit mehrere Spielende kann man hier Spaß haben und kann ab 6 Jahren gespielt werden.

Vor jeder Runde entscheidet man sich für das Level (easy bis super hard), sucht alle Einzelteile, die auf der Karte aufgedruckt sind zusammen und bereitet das Setup vor.

Dann geht das bauen los. Es wird getüfelt und ausprobiert, bis die Achterbahn richtig fährt.

Roller Coaster easy level

Die Zahlen im Setup geben die Höhe der Stützen vor, ebenso ist angegeben wo Start- und Endpunkt der Achterbahn ist.

Was anfangs noch sehr einfach und leicht zu meistern ist, wird mit zunehmenden Level wirklich sehr knifflig. Es kommen Looping und Tunnel mit ins Spiel.

Roller Coaster Challen Looping

Hat man alle Level gemeistert steht natürlich dem eigenen Konstruieren von Achterbahnen nichts im Weg … um so begeisterter sind alle, wenn der Fahrgast dann durch die Bahn saust!

RollerCoaster Challenge Fahrgast

 

 

Fazit
Roller Coaster Challenge ist ein unterhaltsames Logikspiel, welches an das PC Spiel RollerCoaster Tycoon erinnert, das Bauen und Ausprobieren macht einfach Spaß. Tatsächlich ist es deutlich fordernder als gedacht. Nach den ersten leichten Aufgabe, glaubt man den Dreh rauszuhaben, doch versuchte man etwas frei zu bauen, merkt man – erst mal weiter üben.

Es gibt keinen Punktemechanismen, auch gar nicht nötig, denn die Achterbahn zu probieren reicht als „Lohn“ völlig aus. Wenn man einmal anfängt, will man es einfach immer weiter schaffen. Je nach Level dauert das Bauen und Konstruieren recht lange, doch das erhöht die Spannung! Es handelt sich hier ganz klar nicht nur um ein reines Kinderspiel, auch Erwachsene mit Interesse am Konstruieren, Achterbahnen oder auch einfach Physik-Nerds kommen hier auf ihre Kosten!

 

Bewertung
+ stabiles Material
+ ansprechendes Thema
+ gut gesteigerte Level
+ einfacher Einstieg

(Eine Rezension von Julia Schneider)

Julia Schneider

Wichtige Informationen zu unseren Rezensionen (KLICK)

 

Die folgende Bewertung erfolgt innerhalb der Kategorie:
„Familienspiele“

  • ... Altersgruppe bis 12 Jahre
  • ... Altersgruppe 13 bis 49 Jahre
  • ... Altergruppe 50 bis 75 Jahre
4

Roller Coaster Challenge (2017)

Verlag:  Think Fun (Idee und Umsertzung)
Spieler:innenanzahl: Ab 1 Person
Altersempfehlung Verlag: Ab 6 Jahren
Spieldauer: Je Level unterschiedlich

Pädagogisch wertvoll:
Das Spiel fördert MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik), Kreatives Denken, Schlussfolgern und räumliches Denken!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen weiter verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen