Ein Spiel mit Anziehungskraft – „Bellz“ von Spin Master (Rezension)

Spielkarton und Inhalt

Bellz | Familienspiel | ab 6 Jahren | 1 bis 4 Spielende | Don Reid |  Spin Master | generationentauglich

Kling Glöckchen, klingelingeling und das zu jeder Jahreszeit?! Klingt nach genau dem richtigen Spiel für einen  Weihnachtsfan wie mich. Aber ein Spiel, das nur aus Glöckchen und einem Magneten besteht? Wie soll das denn gehen? Doch das innovative Spielmaterial und die wirklich einfachen Regeln machen „Bellz“ zu einem Spiel mit einem hohen Suchtfaktor. Der Satz „Noch ‘ne Runde“  gehört genauso zu diesem Spiel wie die bunt glänzenden Glöckchen.

Weiterlesen

Schnelle Konzentration – Get it! von Kendi Games (Rezension)

Spielkarton und Inhalt

Get it! | Kooperatives Spiel | ab 8 Jahren | 3 bis 6 Spielende | Steffen Benndorf |  Kendi Games

Die Idee ist witzig und wir kennen es von „Hanabi“: Ich sehe nur die Karten der anderen und meine eigenen Karten nicht. Von „The Mind“ kennen wir die kooperative Aufgabe, die Karten schweigend in aufsteigender Reihenfolge abzulegen. Hier verständigen wir uns mit Blicken, später auch mit Lächeln. Häh? Ja, genau!

Weiterlesen

Ein Spiel mit Sommerabendgefühl – Fairy Lights von Sit Down! (Rezension)

Auf dem Bild ist die Spielbox abgebildet. Die Spielkarten des Spiels fungieren als Hintergrund.

Fairy Lights | Kartenspiel | ab 8 Jahren | 2 bis 6 Spielende | Joan Dufour | Sit Down! |  generationentauglich

Was gibt es Schöneres, als an einem gemütlichen Sommerabend draußen im Schein von Lichterketten zu sitzen? Genau ein Spiel, welches auch noch dieses Gefühl transportiert. Dies schafft „Fairy Lights“ und ist damit ein absolutes Wohlfühlspiel.

Weiterlesen

Watson, ich kombiniere – Scotland Yard – Sherlock Holmes Edition von Ravensburger (Rezension)

Scotland Yard – Sherlock Holms Edition | Familienspiel | ab 10 Jahren | 2 bis 6 Spielende | Ravensburger Verlag | generationentauglich

Wie naheliegend ist eigentlich die Idee – eine Verbrecherjagd quer durch London in die Welt von Sherlock Holmes, Dr. Watson und Professor Moriarty zu verlagern? Eben! Dennoch hat es knapp 40 Jahre gedauert, um den Spiel-des-Jahres-Gewinner von 1983 im veränderten Gewand dahin zu verlagern – endlich, wie ich finde! Warum? Das steht in diesem kurzen Beitrag.

Weiterlesen

Bluffen für Kreative – Riecht verdächtig von Big Potato Games(Rezension)

Riecht verdächtig | Bluff Spiel | ab 10 Jahren | 4 bis 10 Spielende | Rob Piesse und andere | Big Potato Games| generationentauglich 

Ein demotiviertes Raunen ertönt, als ich verkünde: ‚Wir spielen jetzt ein Quiz‘! Doch ist „Riecht verdächtig“ nicht wirklich ein Quiz, zumindest keines in dem man die richtige Antwort wissen muss. Kreativität ist hier gefragt, denn eigentlich geht’s ums Bluffen.

Weiterlesen