Alles Affe oder was? – Macoco von Drei Hasen in der Abendsonne (Rezension)

Spieleschachtel mit Inhalt

Macoco | Familienspiel | ab 8 Jahren | 2 bis 6 Spielende | Klaus Kreowski | Drei Hasen in der Abendsonne | pädagogisch wertvoll 

Mittlerweile habe ich das Gefühl, dass es immer mehr werden muss, wenn es bei Spielen um Schnelligkeit geht. Alle Mitspielenden haben in der Regel irgendwelche Karten vor sich liegen, über die man sich erst mal den Überblick verschaffen muss. Solche Spiele vermitteln mir, dass ich auf gefühlte 23000 Sachen gleichzeitig aufpassen soll. „Wo ist ein Haus? Wie viele gibt es? Ist das grün oder blau? Ne, wir suchen doch rote Autos. Ja, was denn jetzt?“ Da hab ich ehrlich gesagt mittlerweile keine Lust mehr drauf, da es mehr Frust als Lust schafft.

Doch dann bekam ich Macoco in die Finger. Zugegeben, das Cover fand ich schon sehr hübsch und fühlte mich dazu sofort hingezogen. Als ich aber las, dass es auch hier um Schnelligkeit ging, dachte ich mir nur „Oh je…“. Die Anleitung versprach jedoch, dass ich nur auf eine einzige Karte acht geben muss. Scheint doch interessant zu werden…

Weiterlesen

Verwirrte Kürbisse – Pumpkin Punch von Game Factory (Rezension)

Spieleschachtel und Inhalt

Pumpkin Punch | Familienspiel | ab 6 Jahren | 2 bis 6 Spielende| keine Angabe | Game Factory 

Eine Kürbissuppe ist was feines,  vor allem in dieser kalten Jahreszeit. Draußen wird es mittlerweile schon recht früh dunkel. Doch nicht nur die Kürbissuppe sorgt dafür, dass uns heiß wird. Wird nämlich „Pumpkin Punch“ auf den Tisch gepackt, kommt man schnell ins Schwitzen. Also passt gut auf, wenn drei gleiche Symbole zu sehen sind. Wer zuerst den „Smash“ sieht, ist eigentlich egal. Hauptsache, man haut nicht als letzter auf den Tisch! Außer es ist ein Geist anwesend, dann sollte man sich zurückhalten.

Weiterlesen

Blitzschnelle Geisterjagd – Gespenster am Fenster von Huch! (Rezension)

Spieleschachtel mit Inhalt

Gespenster am Fenster | Kinderspiel | ab 5 Jahren | 2 bis 4 Spielende | Anna Oppolzer & Stefan Kloß | Huch! | pädagogisch wertvoll 

Ohweh… Die Geister sind los… Es ist Mitternacht und in der alten Burg fällt den Gespenstern nur Unsinn ein. Sie müssen unbedingt gebändigt werden. Dazu brauchen wir jede flinke Hand und auf alle Fälle noch ein schnelleres Auge. So eine Geisterjagd ist nämlich kein Spaziergang. Die Gespenster treiben auf der Burg ziemlich großen Schabernack. Sie machen es Euch zur Aufgabe, dass Ihr den jeweiligen Schatten, der zum Gespenst gehört, findet. Das ist gar nicht so einfach, denn manche sehen sich sehr ähnlich. Zum Glück lugt immer nur ein Geist durch das Fenster. Macht Euch bereit!

Weiterlesen

Mal ganz was anderes – Tap it! von HCM Kinzel (Rezension)

Spielbeispiel

Tap it! | Geschicklichkeitsspiel | ab 8 Jahren | 1 bis 8 Spielende| Anoka Designstudio | HCM Kinzel | pädagogisch wertvoll 

Mit „Tap it!“ kommt mal ganz was anderes auf den Tisch, bzw. auch auf die Wiese, auf nen Stein oder auf ein Brett. Das Spiel bringt uns vier verschiedene Möglichkeiten um unser Gehirn, vor allem aber unsere Fitness zu trainieren.

Weiterlesen

Bunte Unterwasserfotografie – Foto Fish von Pegasus (Rezension)

Spieleschachtel mit Inahlt

Foto Fish | Kinderspiel | ab 4 Jahren | 2 bis 4 Spielende| Michael Kallauch | Pegasus |  pädagogisch wertvoll 

Wenn man am Tisch mit Kindern aus verschiedenen Altersklassen sitzt, ist es oft nicht leicht ein gutes Spiel zu finden, da fast überall die älteren Kinder sich leichter tun. Doch mit Foto Fish kann individuell auf jedes Kind eingegangen werden, da jedes Kind mit einem anderen Schwierigkeitsgrad spielen kann. Dadurch wird das Spiel ausgeglichener.

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen weiter verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen