Bang! Pow! Zaaaap! – Marvel Champions: Das Kartenspiel von Asmodee (Rezension)

Marvel Champions: Das Kartenspiel | Kooperatives Spiel | ab 14 Jahren | 1 bis 4 Spielende | Michael Boggs, Nate French & Caleb Grace | Asmodee

„Ich bin Spiderman! Abgefahren, oder?“ Mal ehrlich, wer hat nicht schon mal davon geträumt in der Haut eines Superhelden zu stecken? Netze verschießen, durch die Luft fliegen, fiese Kerle vermöbeln – was in unserem realen Leben wohl nur eine Wunschvorstellung bleiben wird, wird jetzt in einem Kartenspiel mit Superhelden aus dem Marvel-Universum für uns zur Aufgabe.

Weiterlesen

Das Genie im Team – Gefährliche Rätsel: Einsteins Reise durch die Zeit von Moses (Rezension)

Gefährliche Rätsel: Einsteins Reise durch die Zeit von Moses | Escape | ab 12 Jahren |  1 Person | Elke Vogel | Moses

Suchen Sie sich einen bequemen Ort. Trennen Sie jede Verbindung zur Außenwelt. Versorgen Sie sich mit ausreichend Trinkwasser und proteinhaltigen Energiesnacks fürs Gehirn. Denn jetzt warten 56 Denksportaufgaben auf Sie, die ihre volle Aufmerksamkeit einfordern. Albert Einstein braucht Sie zur Unterstützung auf seiner Reise durch die Zeit.

Weiterlesen

Wahnsinn in der Finsternis – Maeshowe (Kickstarter-Preview)

Maewshowe | Familienspiel | ab 12 Jahren | 1 bis 2 Spieler:innen | Lee Broderick | Dragon Dawn Productions

Dunkelheit. Gefangen in der Dunkelheit des Steingrabs. Geröllaufen versperren den Weg ans Licht – in die Freiheit.  Eigentlich hattet ihr auf den Orkey-Inseln nur Schutz gesucht vor dem Sturm. Stattdessen wartet hier in der Finsternis nun der Tod – oder noch viel schlimmer, der Wahnsinn. Schafft ihr es aus heraus oder findet ihr in der Dunkelheit euer eigenes Grab?

Weiterlesen

Hieroglyphen unserer Zeit – oder Mau Mau mal anders: Emojical Mau-Mau (Rezension)

Story Hieroglyphen sind nicht etwa nur Zeichen längst vergangener Tage, sondern sie sind auch heute fester Bestandteil unseres Alltags. Wer verwendet sie nicht, die kleinen Zeichen und Gesichter, die aus E-Mails, Foren und Handy nicht mehr wegzudenken sind? Man kann hier sicherlich von einer eigenen Sprachkultur sprechen. Die sogenannten Emojis sollen dabei Gefühle, Stimmungen und … Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen weiter verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen