Messe in Essen, Interviews, Crowdfunding u. ein bekannter Autor als Pate fürs Projekt :)

Sechs Tage Spiele-Messe liegen hinter uns, total erschöpft und angeschlagen sind wir wieder zu Hause angekommen. Und dennoch würden wir immer wieder zur Spiel fahren: Denn es waren die genialsten sechs Tage, die wir seit Langem erlebt haben: Die Spiel in Essen ist mehr als nur eine Messe. Sie ist ein unglaubliches Erlebnis, ein Eintauchen … Weiterlesen

Nun geht es erst so richtig los: Das Spielecafé der Generationen hat Unterstützer!

Es geht viel schneller als erwartet: Das Spielecafé geht in die nächste Phase und die Verwirklichung nähert sich mit großen Schritten. Dies Woche haben viele tolle Gespräche stattgefunden und wir finden viel Unterstützung:   Die evangelische Kirche Pfarrkirchen/Diakonie Christanger kooperiert eng mit uns und wir erhalten Unterstützung. Mehr besprechen wir die nächsten zwei Wochen. Auf … Weiterlesen

Was tun, wenn kein Platz mehr ist? 2. Spieleabend sehr gut besucht!

Was macht man eigentlich, wenn irgendwann mehr Menschen zum Spieleabend kommen, wie Plätze vorhanden sind? Die Frage habe ich mir gestern – an unserem zweiten Spieleabend tatsächlich gestellt. Denn er war gut besucht. So richtig gut besucht. 43 Besucher kamen an diesem Abend, um miteinander zu spielen. Für eine kleine Stadt enorm, wie ich finde. … Weiterlesen

Der Zuspruch im Internet wächst – VIELEN DANK :)

Es freut mich sehr, dass auch immer mehr Blogger, Youtuber und natürlich Blog-Leser das Projekt unterstützen. Aktuell möchte ich gerne zwei Youtube Kanäle vorstellen, in denen wir erwähnt wurden – was uns natürlich sehr freut. Die Meepleshow von Nils Herzmann ist ein zweiwöchiges Format, in dem man Neues rund um die aktuellen Brettspiele erfährt und … Weiterlesen

Spielen, spielen & nochmals spielen…Der Grundstein fürs Projekt wird gelegt…

Zwei tolle Wochen liegen hinter uns. Wann kann man sich auch mal täglich mit Spielen beschäftigen. Erst waren wir auf den Deggendorfer Spieletagen unterwegs. Als Spieleerklärer und Helfer und natürlich, um das Projekt vorzustellen. Die Veranstaltung war überwältigend. Riesig, gut organisiert und Massen an Besuchern. Vor allem die Vormittage haben mich fasziniert, an denen 1000 … Weiterlesen