Die Reise nach Edo – Tokaido von Pegasus/Funforge (Rezension)

Spieleschachtel mit Inhalt

Tokaido | Familienspiel | ab 10 Jahren | 2 bis 5 Spielende | Antoine Bauza | Pegasus/Funforge 

Brettspiele mit asiatischem Thema und Illustration finden immer recht schnell Anhänger. Es ist, als wenn man in eine andere, fremde Welt hineintaucht. Durch die unterschiedlichen Zeichnungen und Farbeindrücke bedienen sie verschiedene Geschmäcker. Entweder sind sie filigran oder sehr stark in ihrer Farbintensität. Bei der heutigen Spielvorstellung von „Tokaido“ stoßen wir auf eine sehr künstlerisch-feine Gestaltung.

Weiterlesen

100% wahr – black stories – Ab in die Kiste! von moses. (Rezension)

black stories – Ab in die Kiste! | Rätselspiel | ab 12 Jahren | 2 bis 99 Spielende | Tom Grimm | moses. | eingeschränkt generationentauglich

Hat das heutige Spiel wieder was mit Rätseln zu tun? Spielen Missgeschicke, Unfälle oder sogar der Tod eine wichtige Rolle? Muss ich wieder mein Gehirn zermartern, um auf die richtige Lösung zu kommen? Ist es eine neue Ausgabe von „black stories“?

Weiterlesen

Unsere Gala zur Generationenspiel-Siegel Verleihung auf der Münchner Spielwiesn

Petra Fuchs und Paul Theisen auf der Bühne

Ein großer Höhepunkt im Jahr für unseren Verein ist die offizielle Übergabe der Generationensiegel auf einer feierlichen Gala. Neben Verantwortlichen aus den Verlagen sind wichtige Menschen aus der Szene zu Gast und auch für die Grußworte hatten wir Prominenz eingeladen. Unsere Vorsitzende Petra Fuchs und ich, Rezensent Paul Theisen führten durch die Veranstaltung in einem … Weiterlesen

Tell mo wat ’n büschen – Fabula Rasa – Seemannsgarn von Huch! (Rezension)

Spielkarton und Inhalt

Fabula Rasa – Seemannsgarn | Familienspiel | ab 8 Jahren |  2 bis 5 Spielende | von Nicko Böhnke |  Huch! | pädagogisch wertvoll | generationentauglich

Sich spontan Geschichten auszudenken, das macht Spaß – zumindest vielen. Bei „Fabula Rasa“ kommt noch eine kleine Gedächtnisleistung dazu. Ansporn oder Ausschlusskriterien für die eigene Spielerunde? Wir werden sehen.

Weiterlesen

Eine ehrenwerte Gesellschaft – Mord in der Villa Mafiosa von Gmeiner (Rezension)

Spielmaterial für´s Krimidinner

Mord in der Villa Mafiosa | Krimidinner | ab 14 Jahren | 5-8 Spielende | Michaela Küpper und Marlies Müller | Gmeiner

Einmal im Jahr trifft sich die ehrenwerte Gesellschaft um zu feiern, zu schlemmen, oder was wahrscheinlicher ist, um sich gegenseitig auszuhorchen. Doch der Abend verläuft anders als erwartet! Das allseits geschätzte Mitglied Enrico Fratinelli wird erstochen aufgefunden. Kopfüber in einem Topf Tomatensauce. Kein rühmliches Ende für den bekannten „Saucenpapst“. Da die Villa, wie bei Mafiosos so üblich, aus Diskretionsgründen hermetisch abgeriegelt ist und sogar auf Personal verzichtet wurde, kann der Mörder nur jemand der Anwesenden sein! Und spätestens jetzt stellt sich die Frage: Wie ehrenwert sind Mafiosi wirklich?

Weiterlesen