Schritt für Schritt – Spuren im Sand Escapespiel – Ein Spiel, 5 Meinungen (Rezension)

Spuren im Sand | Kennerspiel| ab 10 Jahren | 1 bis 6 Spieler:innen | 4Walls Escape| generationentauglich

Ein Einbruch im Keller sorgt für Verwirrung. Es scheint nichts zu fehlen. Nichts, außer ein Fotoalbum. Was als harmloser Einbruch beginnt, entpuppt sich schnell zu einer mysteriösen Entdeckungsreise, zuerst durch München, dann Schritt für Schritt durch einen anderen Kontinent. Doch vor jeder weiteren Entdeckung wartet ein Rätsel darauf gelöst zu werden.

Weiterlesen

Was wirklich geschah – Pocket Detective: Gefährliche Machenschaften von Schmidt Spiele (Rezension)

Pocket Detective: Gefährliche Machenschaften | Familienspiel| ab 12 Jahren | 1 bis 6 Spieler:innen | Yury Yamshchinov | Schmidt Spiele| generationentauglich

Wie soll das denn klappen? Wie kann ein einziges Kartendeck eine spannende Geschichte erzählen, wichtige Indizien in einem Mordfall bieten und zum Schluss sogar noch hieb- und stichfeste Beweise liefern? Die Krimiserie Pocket Detective schafft das mit genau 110 Karten.

Weiterlesen

Stoppt die dunklen Magier – Hilferuf einer Elfe Escapespiel – Ein Spiel, 5+ Meinungen (Rezension)

Hilferuf einer Elfe | Kennerspiel | ab 12 Jahren | 1 bis 6 Spieler:innen | Eleonore Ulbrich & Sarah Horny | Rätselraum Ruhrpott 

Was verbirgt sich wirklich in dem Brief der Elfe und von welcher furchtbaren Gefahr will sie uns warnen? Hoffentlich werden wir aus den Zeitungsausschnitten und Zeichnungen schlau, die sie uns mitschickt. Immerhin gilt es, ein fast unmögliches Verbrechen aufzuklären, und wie es scheint, ein noch viel Schlimmeres abzuwenden.

Weiterlesen

Plane dein eigenes Verbrechen – Veit Etzold Crime Stories von Kosmos (Rezension)

Veit Etzold Crime Stories | Erwachsenenspiel | ab 16 Jahren | 2 bis 10 Spieler:innen | Bori Mészaros, Ádám Vágó und Veit Etzold | Kosmos

Unter dem Motto ‚Selbst kreativ werden‘ schlüpfen die Spieler:innen bei Crime Stories gleichzeitig in die Rollen von Geschichtenschreiber:innen und Ermittler:innen. Weil es sich dabei um Krimi-Geschichten handelt, fließt bei dem Spiel auch jede Menge Blut – zumindest auf dem Papier.

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen weiter verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen