Ziele

Unser erstes Ziel ist es, dass im Frühling 2018 das Spielecafé der Generationen in Pfarrkirchen soweit ausgebaut ist, das wir mindestens drei Spieleabende monatlich anbieten, an denen im Durchschnitt zwanzig Besucher teilnehmen.

Unser zweites Ziel ist es, dass das Angebot im Herbst 2018 soweit ausgebaut ist, dass wir bei drei bis vier Öffnungstagen die Woche mindestens zwanzig bis vierzig Besucher täglich begrüßen und wir zudem ein bis zwei Tage die Woche in und mit Einrichtungen zusammen arbeiten.

 

 

Ihr wollt wissen, wie weit die Planungen fortgeschritten sind? Dann lest weiter unter: Aktueller Stand

 

Sehr gefreut haben wir uns über das Interview mit Cliquenabend.
Schaut es Euch an und erfahrt mehr über das Sozialprojekt:

Der Bog (Klick) und der YOUTUBE Kanal (Klick) von Cliquenabend

 

Außerdem nun auch online, das komplette Interview vom Brettspiel-Hero,
uns und unserem Paten Uwe Rosenberg:


Der YOUTUBE Kanal vom Brettspiel-Hero (KLICK)

Kommentare sind geschlossen