Dankeschön Nr. 37 – Blogspiel zur Crowdfunding Kampagne

Dieser Beitrag gehört zu unserem BLOGSPIEL “Spielt mit und gewinnt” (KLICK!) Achtung: Das Blogspiel ist beendet! Kurzerklärung: Den Start unserer Crowdfunding Kampagne haben wir verschoben, da wir darauf warten wollen, die Gemeinnützigkeit zu erhalten. Um die Wartezeit zu überbrücken, spielen wir nun ein Spiel. Außerdem erfahrt ihr somit, was Euch bei der Kampagne alles erwarten wird. Hier stellen wir Euch nun ein “Dankeschön” vor, dass ihr bei unserer Crowdfunding Kampagne (KLICK) in einem der Pakete…

weiter lesen…

Seeschlacht mit Spaß und Schadenfreude: Die Piraten der 7 Weltmeere (Rezension)

2-4 Spieler, 45 min, von Oleksandr Nevskiy und Oleg Sidorenko, Grafik von Artist Leonid «deburger» Androschuk, Kryvonos Dmitriy, Denis Martynets und Pavel Romanov, erschienen bei 2Geeks Würfeln kann auch Spaß machen Dieses Spiel hat viele Würfel und macht auch viel Spaß – wenn man sich darauf einlassen kann. Planung oder Strategie hat hier nichts verloren. Und um den Sieg würfeln heißt meist, die anderen nicht gewinnen zu lassen. Leichter gesagt als getan, denn das Spiel…

weiter lesen…

Schneller, höher – Bechermeister? Speed Cups von Amigo (Rezension)

Konzentration ist angesagt. Und ein genaues Auge. Das alles bringt aber nichts, wenn man nicht schnell ist – so richtig schnell. Nur dann kann man sich zum schnellsten und besten Becherstapel der Welt hocharbeiten. Fehler sind dabei natürlich nicht erlaubt und Schnelligkeit ist nicht alles. Da kann es dann durchaus vorkommen, dass der langsamere Becherstapel dann doch noch den Sieg heim fährt. Ruhm ist demjenigen gewiss, der mit viel Geschick die Aufgaben löst und sich…

weiter lesen…

Crowdfunding startet ein paar Tage später!

Es gibt Anlass zur Freude: Der Anerkennung der Gemeinnützigkeit unseres Vereins steht kurz bevor!   Mit dieser schnellen Bearbeitung hatten wir nicht gerechnet und daher haben wir uns entschlossen, den Start der Crowdfunding-Kampagne einige Tage zu verschieben!   Der Grund ist einfach: Wir sind dann in der Lage, den Spendern auch Spendenquittungen auszustellen.   Sobald es los geht, werde wir Euch auf dem Blog informieren. Wir freuen uns weiterhin darüber, wenn ihr unser Projekt und…

weiter lesen…

Rezension: Die Burgen von Burgund Würfelspiel

Es war einmal vor langer Zeit, im 15. Jahrhundert in Frankreich. Nicht nur der Königsthron war stark umkämpft, auch die Fürsten taten alles, um an Ruhm und Macht dazu zu gewinnen. Über 300 prachtvolle Schlösser wurden in dieser Zeit erbaut und jeder der Fürsten des Landes setzte alles daran, seine eigenen Länder in vollem Glanz erstrahlen zu lassen. Dafür wurde Handel getrieben, Städte ausgebaut, der Viehbestand erweitert oder sich den Kirchen unterworfen. Jeder wetteiferte auf…

weiter lesen…

Entdecke das alte Wissen der Sterne: Nova (Rezension)

Die Jahrtausende bringen es wohl mit sich, das so manch geheimnisvolle Wissen verblasst und nach und nach aus den Erinnerungen der Menschen verschwindet. Viele uralte Weisheiten, spannende Geschichten und weite Erinnerungen gingen so schon verloren. Doch manchmal findet sich eine Spur alter Überlieferungen, wage Hinweise und Andeutungen, die anfangs keinen Sinn ergeben. So wie auch die Sternenkarte, die aus unendlichen Zeiten zu stammen scheint und kurz vor dem Verblassen steht. Das Verschwinden dieser geheimnisvollen Karte…

weiter lesen…

Verein gegründet, Interview mit Cliquenabend und Titelseite in der Presse

Montag war es endlich soweit: Der Verein (in Gründung) „Spielecafé der Generationen – Jung und Alt spielt“ wurde gegründet. Damit erhält das Sozialprojekt den passenden Rahmen und kann nun volle Fahrt aufnehmen! Der Abend war gut besucht und es konnten ohne Probleme alle Ämter besetzt werden. Wir freuen uns, nun hiermit die Vorstandschaft vorstellen zu dürfen: 1. Vorsitzende Petra Fuchs (5. Von links) 2. Vorsitzende Kerstin Enghuber (5. Von rechts) 3. Vorsitzender Lars Howoritsch (4.…

weiter lesen…

Das hochwertige Taktikspiel für Jung und Alt: Quatro Flash (Rezension)

Was gibt es Schöneres, als ein Spiel aus hochwertigem Material in der Hand zu halten? Heutzutage geben sich Verlage alle erdenkliche Mühe, die Langlebigkeit und Stabilität ihrer Spiele zu gewährleisten und dem Spieler dabei noch ein großes Spielvergnügen zu garantieren. Denkbar ist dabei alles, von dicker, fester Pappe, bis hin zu Figuren aus Metall oder stabilen Plastik. Was sich aber aus unserer Sicht niemals den ersten Rang streitig machen lässt, sind Spiele aus Holz. Ein…

weiter lesen…

Messe in Essen, Interviews, Crowdfunding u. ein bekannter Autor als Pate fürs Projekt :)

Sechs Tage Spiele-Messe liegen hinter uns, total erschöpft und angeschlagen sind wir wieder zu Hause angekommen. Und dennoch würden wir immer wieder zur Spiel fahren: Denn es waren die genialsten sechs Tage, die wir seit Langem erlebt haben: Die Spiel in Essen ist mehr als nur eine Messe. Sie ist ein unglaubliches Erlebnis, ein Eintauchen in eine unbekannte, phantasievolle und aufregende Welt. Die Spiel lässt einen nicht nur fühlen, wie als Kind zu Weihnachten, sondern…

weiter lesen…

Nun geht es erst so richtig los: Das Spielecafé der Generationen hat Unterstützer!

Es geht viel schneller als erwartet: Das Spielecafé geht in die nächste Phase und die Verwirklichung nähert sich mit großen Schritten. Dies Woche haben viele tolle Gespräche stattgefunden und wir finden viel Unterstützung:   Die evangelische Kirche Pfarrkirchen/Diakonie Christanger kooperiert eng mit uns und wir erhalten Unterstützung. Mehr besprechen wir die nächsten zwei Wochen. Auf jeden Fall kann das Café in den Räumlichkeiten der evangelischen Kirche aufgezogen werden. Wenn wir Samstag und Sonntag im Wechsel…

weiter lesen…