Jobs

Spielerischer Job gesucht? Dann bist Du bei uns genau richtig!

Das Spielecafe der Generationen – Jung und Alt spielt – e.V. hat eine Teilzeitstelle (in Kombination sogar Vollzeit, siehe weiter unten!) zu vergeben sowie einen Mini-Job.

Für unsere freien Stellen suchen wir AB SOFORT pädagogische Fachkräfte (m/w):

 

Übersicht der Teilzeitstelle:

Aufgaben:

  • Spielpädagogische Tätigkeiten (Spielen von Gesellschaftsspielen)
  • Beratung, Anleitung und Begleitung von z.B. Spielegruppen mit Senioren, Kindern und Jugendlichen sowie Einzelpersonen in Schule, Kindergärten, Altenheimen und im Spielecafé der Generationen,
  • Leitung von Jugend- und Seniorengruppen im Spielecafé,
  • Unterstützung bei Spieleevents des Vereins
  • Networking mit guten PC- und Social-Media-Fähigkeiten (Office-Kenntnisse werden vorausgesetzt),
  • Organisation und Veranstaltungsplanung,
  • Öffentlichkeitsarbeit,
  • Konzeptionsarbeit

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium Soziale Arbeit / Sozialpädagogik, oder
    abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in oder Heilerziehungspfleger/in –
  • alternativ auch andere ähnliche Berufe wie z. B. LehrerInnen möglich sofern Erfahrung in der pädagogischen Arbeit
  • Führerschein und Mobilität,
  • Große Freude am Umgang mit Gesellschaftsspielen,
  • Freude am Umgang mit Menschen in verschiedenen Altersstufen,
  • Die Bereitschaft das Vereinsangebot aktiv weiterzuentwickeln,
  • Gute Sprachkenntnisse und Ausdrucksfähigkeiten,
  • Selbstständiges Arbeit und Engagement.

Wir bieten:

  • Kommunikative, zwischenmenschliche und spielerische Tätigkeiten,
  • Teilnahmen an Spiele-Events,
  • Eigenverantwortliches Arbeiten,
  • Arbeiten in einem freundlichen und aufgeschlossenen Team,
  • Mitarbeit in einem Pilotprojekt,
  • Jährliche Fortbildungen,
  • Teilzeit-Beschäftigung (20 Stunden)
  • Gehalt angelehnt an TVÖD S 11b
  • Weihnachtsgeld und Erstattung von Auslagen

 

Einsatzort:
84347 Pfarrkirchen sowie im Landkreis Rottal-Inn

 

Du suchst eine Vollzeitbeschäftigung?

Nach Absprache mit dem evangelischen Jugendwerk ist eventuell auch eine weitere Teilzeitstelle möglich – gesamt könnte sich somit eine Vollzeitstelle ergeben.

Achtung, die Kombination der beiden Stellen ist nur als Sozialpädagoge/Sozialpädagogin oder Erzieherin/Erzieher möglich!

 

Übersicht der Mini-Job-Stelle

Aufgaben:

  • Spielpädagogische Tätigkeiten (Spielen von Gesellschaftsspielen)
  • Beratung, Anleitung und Begleitung von z.B. Spielegruppen mit Senioren, Kindern und Jugendlichen in den Einrichtungen der Diakonie (Kindertagesstätte, Jugendwohnheim, Seniorenwohnheime),
  • Organisation und Veranstaltungsplanung

Wir erwarten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in
  • Führerschein und Mobilität,
  • Große Freude am Umgang mit Gesellschaftsspielen,
  • Freude am Umgang mit Menschen in verschiedenen Altersstufen,
  • Gute Sprachkenntnisse und Ausdrucksfähigkeiten,
  • Selbstständiges Arbeit und Engagement.

Wir bieten:

  • Kommunikative, zwischenmenschliche und spielerische Tätigkeiten,
  • Teilnahmen an Spiele-Events,
  • Eigenverantwortliches Arbeiten,
  • Arbeiten in einem freundlichen und aufgeschlossenen Team,
  • Mitarbeit in einem Pilotprojekt,
  • Jährliche Fortbildungen,
  • Erstattung von Auslagen

Einsatzort:
Pfarrkirchen, Postmünster sowie Eggenfelden

 

Bitte bewerben Sie sich per Email unter:
petra(at)jungundaltspielt.de oder telefonisch: 0176-47611950

 

Kommentare sind geschlossen.