AUSGEBUCHT Feed the Kraken ein Social Deduction Spiel per Videokonferenz

Wir spielen gemeinsam Feed the Kraken mit dem Autor Maikel Cheney von FunTails, ein tolles Social Deduction Spiel ab 12 Jahre. ab 19 Uhr

Es gibt 6 Plätze.

Wer wissen will, wie Feed The Kraken funktioniert, kann hier die Regelerklärung auf Englisch ansehen. Das Spiel wird Euch aber erklärt!

 

Zum Spiel

Feed the Kraken ist ein Spiel mit versteckten Rollen und drei asymmetrischen Fraktionen.
Alle Spieler sitzen zwar im selben Boot, wollen aber in verschiedene Richtungen navigieren! Die loyalen Segler wollen das Schiff sicher ans Festland bringen, während die Piraten sich danach sehnen, das Schiff heimlich in das Bermuda-Dreieck zu manövrieren. Währenddessen setzt ein verrückter Kultist alles daran, Teile der Crew davon zu überzeugen, seinen dunklen Lord – den Kraken – aus der Tiefe des Meeres zu beschwören, um sie alle zu „retten“.

 

Gespielt wird auf Zoom Videokonferenz

 

Bitte bucht (gratis) einen Platz, wenn Ihr mitspielen wollt.
Den Link bekommt Ihr einen Tag vor der Veranstaltung per E-Mail zugeschickt.

Wichtig: Um hier mitzuspielen, benötigt Ihre eine Webcam oder die Kamera Eures Handy. Außerdem müsst Ihr Euch auf Zoom anmelden (Dazu werdet Ihr aber aufgefordert, wenn Ihr unserem Link folgt).

 

Ihr wollt wissen, wie Zoom funktioniert? Schaut doch einmal bei Wege aus der Einsamkeit vorbei (KLICK). Dort finden Ihr tolle Erklär-Videos!

 

Wie funktioniert die Installation von Zoom?
Hier geht es zu unserem Discord Server (Sprach- und Textchat): (KLICK)
Wer Hilfe beim Einrichten von Zoom oder Discord benötigt, meldet sich gerne hier: petra(at)jungundaltspielt.de

Buchungen

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Kommentare sind geschlossen.