So geht’s weiter mit dem Spielecafé der Generationen…

Wir wünschen Euch allen noch viel Glück im neuen Jahr und hoffen, dass ihr sehr gut reingerutscht seid. Auch wir sind nach den besinnlichen Tagen wieder aktiv und möchten Euch gerne über die aktuellen News informieren:   Crowdfunding Die Spendenkampagne auf startnext war pünktlich zu Heilig Abend zu Ende. Mit Eurer Hilfe konnten wir unser Fundingziel um das doppelte übertreffen. Inklusive der Spendengelder, die auf dem Vereinskonto eingegangen sind, konnten wir über 10.000€ sammeln. Dies…

weiter lesen…

Frohe Weihnachten – Rückblick und Ausblick

Liebe Spielbegeisterte, liebe Unterstützer, wir wünschen Euch und Eurer Familie frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Genießt die Feiertage und lasst es Euch so richtig gut gehen.   Wir blicken sehr zufrieden auf das letzte Jahr zurück. Erst im Juli entstand die Projektidee und mit Eurer Hilfe (allen Helfern, Spendern, Bloggern, Youtubern und Spielern) wurde es möglich, dass das Spielecafé nun bereits im kleinen Rahmen verwirklicht wurde: Der Verein wurde gegründet, die…

weiter lesen…

Spielen – ein bisschen Lebensglück

Dezember – eine Weihnachtsfeier jagt die nächste – mit viel Besuch hatten wir daher an unserem Spieleabend am 9. Dezember nicht gerechnet. Umso begeisterter waren wir, dass dann über 20 Besucher zum Spielen in Pfarrkirchen zusammen kamen.   Doch dieser Abend war noch viel bedeutsamer! Er zeigte uns, dass unser Konzept wirklich aufgeht. Er symbolisiert im Grunde, warum wir dieses Projekt auf die Beine stellen und was wir damit erreichen wollen: Da wir bereits um…

weiter lesen…

Spieleabend – Crowdfunding – Verlosung: Gewinner Blogspiel

Spieleabend Gestern trafen wir uns zum Pegasus Cluspieletag in Pfarrkirchen. Der Abend war mit ca. 30 Gästen wieder gut besucht und stand ganz im Zeichen von Pegasus. Der Verlag hatte zum Clubspieltag aufgerufen und dafür den Teilnehmern vier tolle Neuheiten zugeschickt. Ausgiebig wurden Azul, Indian Summer, Lovecraft Letter und Istanbul das Würfelspiel getestet. Azul, Indian Summer und Lovecraft Letter konnten dabei voll überzeugen, Istanbul das Würfelspiel kam leider nicht so gut an. Natürlich gab es…

weiter lesen…

Verein gegründet, Interview mit Cliquenabend und Titelseite in der Presse

Montag war es endlich soweit: Der Verein (in Gründung) „Spielecafé der Generationen – Jung und Alt spielt“ wurde gegründet. Damit erhält das Sozialprojekt den passenden Rahmen und kann nun volle Fahrt aufnehmen! Der Abend war gut besucht und es konnten ohne Probleme alle Ämter besetzt werden. Wir freuen uns, nun hiermit die Vorstandschaft vorstellen zu dürfen: 1. Vorsitzende Petra Fuchs (5. Von links) 2. Vorsitzende Kerstin Enghuber (5. Von rechts) 3. Vorsitzender Lars Howoritsch (4.…

weiter lesen…

Messe in Essen, Interviews, Crowdfunding u. ein bekannter Autor als Pate fürs Projekt :)

Sechs Tage Spiele-Messe liegen hinter uns, total erschöpft und angeschlagen sind wir wieder zu Hause angekommen. Und dennoch würden wir immer wieder zur Spiel fahren: Denn es waren die genialsten sechs Tage, die wir seit Langem erlebt haben: Die Spiel in Essen ist mehr als nur eine Messe. Sie ist ein unglaubliches Erlebnis, ein Eintauchen in eine unbekannte, phantasievolle und aufregende Welt. Die Spiel lässt einen nicht nur fühlen, wie als Kind zu Weihnachten, sondern…

weiter lesen…

Was tun, wenn kein Platz mehr ist? 2. Spieleabend sehr gut besucht!

Was macht man eigentlich, wenn irgendwann mehr Menschen zum Spieleabend kommen, wie Plätze vorhanden sind? Die Frage habe ich mir gestern – an unserem zweiten Spieleabend tatsächlich gestellt. Denn er war gut besucht. So richtig gut besucht. 43 Besucher kamen an diesem Abend, um miteinander zu spielen. Für eine kleine Stadt enorm, wie ich finde. Die Plätze haben zum Glück gereicht. Doch die Räume waren fast voll. Insgesamt waren nur noch 2 Tische frei und…

weiter lesen…

Spielen, spielen & nochmals spielen…Der Grundstein fürs Projekt wird gelegt…

Zwei tolle Wochen liegen hinter uns. Wann kann man sich auch mal täglich mit Spielen beschäftigen. Erst waren wir auf den Deggendorfer Spieletagen unterwegs. Als Spieleerklärer und Helfer und natürlich um das Projekt vorzustellen. Die Veranstaltung war überwältigend. Riesig, gut organisiert und Massen an Besuchern. Vor allem die Vormittage haben mich fasziniert, an denen 1000 (oder mehr?) Schüler die Halle stürmten. Die Auswahl an Spielen war enorm und es waren von den bekanntesten Verlagen Spieleerklärer…

weiter lesen…

Mit viel Schwung in den Herbst – News vom geplanten Spielecafé der Generationen

Die Tage werden kühler, die Blätter an den Bäumen bunter und in so manch einem Wohnzimmer brennt schon der warme Kamin. Mit anderen Worten: Die Spielezeit beginnt. Denn wer im Sommer keine Lust auf gesellige Abende mit Brettspielen hatte, der wird spätestens jetzt dazu ermutigt. Was gibt es Schöneres, als mit lieben Menschen einen gemütlichen Abend im Warmen zu verbringen, wenn das Wetter draußen das Wechsel-Spiel mit Regen, Kälte und Sonnenschein spielt? Dass jetzt die…

weiter lesen…

Gespielt bis tief in die Nacht

Gestern war es soweit, unsere erste Spieleveranstaltung hat stattgefunden. Wir haben im Landkreis Rottal-Inn dazu aufgerufen, sich zum Spielen in den Gemeinderäumen der evangelischen Kirche in Pfarrkirchen zu treffen. Zur Auswahl standen über 100 Gesellschaftsspiele aus verschiedensten Kategorien. Nicht nur Kinder- und Familienspiele waren im Angebot, sondern auch Strategie- und Kennerspiele. Somit war für Jeden etwas geboten und so manch einer der Gäste hat sich sogar an unbekannte Spiele herangewagt. Eingeläutet wurde der Abend mit…

weiter lesen…