Rechnen lernen kann auch Spass machen – Abenteuer 1×1 von Haba (Rezension)

Rechnen lernen ist mühsam. Und macht einfach keinen Spaß. Zumindest geht es vielen Kindern so, die sich nicht für Mathematik begeistern können. Dass sie dabei alle nicht drum herum kommen, rechnen zu lernen, ist uns wohl allen klar. Doch warum müssen es immer trockene Übungen oder gar stupides Auswendiglernen sein? Wir wissen doch heute alle, dass Kinder am besten spielerisch lernen. Durch experimentieren, durch forschen, durch Geschichten und durchs Spiel. Nicht immer gestaltet es sich…

weiter lesen…

Wenn ein Spiel aus der Rolle fällt – “Shabono” von kiehly braucht flinke Hände und wachsame Augen (Rezension)

Da purzeln sie aus der Rolle, jede Menge Chips mit Tierbildern darauf, und jetzt wird schnell gesammelt. Jeder Spieler muss (in der ersten Runde) die Chips einer bestimmten Tierart sammeln und sie in seinen Sammelring legen. Und zwar so schnell es geht. Und das auch nur mit einer Hand. Da geht schon so einiges drunter und drüber, dass es eine wahre Freude ist. Dabei gibt einer der Spieler das Tempo vor. Denn reihum wird jeder…

weiter lesen…

Emojito von Huch! (Rezension)

Wir tauchen ein, in die Welt der Emotionen. Wie mag sich der Wurm wohl gerade fühlen, der an der Angelschnur hängt? Oder der schlaue Uhu auf dem Baum? Wie mag es wohl der Rakete gehen, kurz bevor sie in den Himmel geschossen wird? Oder der Schnecke, die als erstes durchs Ziel rauscht? Heute geht es aber nicht um das Wahrnehmen von Gefühlen, sondern darum, wie ein Gefühl im Gesicht des betreffenden Wesens aussieht. Wie lassen…

weiter lesen…

Knobelspiele im “LegoDuplo”-Look von Hubelino (Rezension)

Hubelino ist eine Marke, die bekannt ist für ihr tolles Kugelbahnsystem. Dieses ist u.a. kompatibel mit Lego Duplo und bei Kids ein Dauerbrenner. Seit kurzem hat Hubelino nun sein Stecksystem mit bekannten Gesellschaftsspielen kombiniert. Was? Gesellschaftsspiele mit Bausteinen? Das soll funktionieren? Ja es funktioniert, und das sogar ganz wunderbar. Wir durften fünf Spieleklassiker im neuen Gewand testen und stellen sie Euch weiter unten vor. Allgemeines Fazit: Unser Fazit zu den Spielen insgesamt stellen diesmal vorab…

weiter lesen…

Krümelmonster trifft Pacman im Retrolook – Twin it! von HUCH (Rezension)

Wenn man dieses Spiel in die Hand nimmt, fühlt man sich sofort in vergangene Zeiten zurück versetzt. Die grafische Ausarbeitung der Karten erinnert zuerst einmal an Retro. Viele dieser Muster dürften so oder ähnlich in der Vergangenheit auf Gardienen, Tischdecken oder Klamotten zu sehen gewesen sein. Gebt doch einfach einmal „Retro“ in der google Bildersuche ein und schon findet ihr Muster, die dem gleich vorgestellten Spiel sehr ähnlich sind. Einige der Spielekarten assoziiert man außerdem…

weiter lesen…

Ein Spiel, das Generationen einlädt: Rhino Hero Super Battle von Haba (Rezension)

Rhino Hero der Superheld ist wieder da. Bereits beim Vorgängerspiel „Rhino Hero“ von Haba kam das süße Nashorn zum Einsatz und versuchte in schwindelerregender Höhe die Spitze des Hochhauses zu erklimmen, um nach Verbrechern Ausschau halten zu können. Doch diesmal kommt Rhino nicht allein. Er bringt seine Superhelden Freunde mit: Batguin, ein Superhelden Pinguin, Giraffe Boy, unsere mutiger Giraffenheld und Big E. der wohl waghalsigste Elefant der Welt, sind auch mit von der Partie. Dabei…

weiter lesen…

Bauernhof, Tiere und der Wolf – Farmini von Loki (Rezension)

Wenn etwas bei Kindern gut ankommt, dann sind es Bauernhofspiele. Diese kommen sogar bei den großen Spielern an, wenn man da so an Agricola denkt. Ob es die Verbundenheit zur Natur ist oder das Anbauen vom Gemüse, das so fasziniert? Bei den Kleinen sind es wahrscheinlich die vielen süßen Tiere. Wer mag schon keine Tiere? Und so wird der Bauernhof fleißig ausgebaut, die Felder bestellt und sich um Tiere gekümmert. So zumindest ist es in…

weiter lesen…

Ein tolles Memo- u. Geschicklichkeitsspiel: Burg Kletterfrosch von Haba (Rezension)

JA was ist denn nur los? Hat man sowas schon gesehen? Welch ein Chaos auf der Burg. Alle Burgbewohner haben doch tatsächlich ihre liebsten Gegenstände verloren. Dass die Prinzessin ständig die goldene Kugel in den Brunnen fallen lässt kennen wir ja schon. Ok, in Burgkletterfrosch ist sie der Prinzessin diesmal in den Burgteich gerollt. Da muss der Frosch dann sich dann schon mehr anstrengen, um die Kugel wieder sicher zurück zu bringen. Aber als ob…

weiter lesen…

Dweebies – das Kartenspiel mit Charakter von Game Factory (Rezension)

Es hat uns auf einen ganz besonderen Planeten verschlagen. Süße, kleine eierförmige Glatzköpfe wohnen hier und gehen ihren liebsten Beschäftigungen nach. Mit einem dicken Grinsen im Gesicht und perfekter Bekleidung wissen sie sich gut zu präsentieren. Sofort erkennt man, welchen Beruf sie haben, denn so manch Tätigkeit kommt uns doch sehr bekannt vor. Von Pirat über Koch bis hin zum Karatemeister und der Tänzerin gibt es auch bei den Dweebies eine riesige Vielfalt an Beschäftigungen.…

weiter lesen…

Ein abteuerliches Würfelspiel – Troll & Dragon von Loki / Hutter Trade (Rezension)

In einer sagenumwobenen Höhle hauste ein fürchterlich grimmiger Troll. Schon viele Abenteurer hatten versucht den Troll zu überlisten und an seine reichen Schätze zu kommen. Bisher hat es keiner der vielen Mutigen geschafft. Viel zu wachsam ist der listige Troll. Doch IHR wagt Euch dennoch hinein in die dunklen Tiefen, bereit Euch der Herausforderung zu stellen. Ihr wisst, dass nicht nur Edelsteine auf Euch warten, sondern eine schon fast magische anmutende zweite Höhle. Hier seid…

weiter lesen…