Ein Versteigerungsspiel für Familien – Daddy Winchester von Huch! (Rezension)

Daddy Winchester: ein Familienspiel | ab 8 Jahren | 3 bis 5 Spieler*innen | Jérémy Pinget / Huch | generationentauglich Geld bekommen und Geld ausgeben, das macht beides Spaß. In diesem Versteigerungsspiel hat jeder andere Schwerpunkte für den Sieg. Zocken oder Stoppen?

weiter lesen…

Mehrdimensionales Spiel – Ubongo 3D Family von Kosmos (Rezension)

Ubongo – 3D | 1-4 Spieler*innen | ab 8 Jahren | Grzegorz Rejchtman | Kosmos| pädagogisch wertvoll Eines gleich vorweg: Wer Schwierigkeiten mit dem räumlichen Vorstellungsvermögen hat: Finger weg! Denn das ist für Ubongo 3-D Family unabdingbar. Wenn ich das geahnt hätte, hätte ich mir Ubongo 3-D Family vielleicht nicht genauer angeschaut. Denn wenn das räumliche Vorstellungsvermögen der Rezensentin nicht über 2-D hinausreicht, ist das schon recht unpraktisch. Aber was solls, schließlich stehen mir ja…

weiter lesen…

Ein Zahlenduell: The Game – Face to Face von NSV (Rezension)

The Game – Face to Face | Zwei-Personen-Spiel | ab 8 Jahren | 2 Spieler*innen | Steffen Benndorf, Reinhard Staupe | NSV | generationentauglich Face to Face: Das weist schon auf das Duell hin, das es hier zu gewinnen gilt. Ein spannendes Zweierspiel, das wenig Platz erfordert, also auch für unterwegs geeignet ist.

weiter lesen…

Lachsfang perfekt umgesetzt | Grizzly von Amigo (Rezension)

Grizzly von Amigo

Grizzly Lachsfang am Wasserfall | Kinderspiel | ab 6 Jahren | 2 bis 4 Spieler*innen | Anna Oppolzer & Stefan Kloß| Amigo | pädagogisch wertvoll Bärenfamilie Grizzly hat Hunger und befindet sich auf der Futtersuche. Und was sieht sie zu ihrer großen Begeisterung? Am Wasserfall hat die Lachswanderung begonnen und unzählige Lachse wandern Flussaufwärts. Die Freude ist groß und schon stürzen sich die Bären ins Wasser, um ihren Hunger zu stillen und Lachse zu fangen.…

weiter lesen…

Roooaarrr, jetzt wird’s laut! Quickpick Mutant Dinosaur Park von Ares Games, Planplay (Rezension)

Quickpick: Mutant Dinosaur Park | Ares Games, Planplay |  für 3 bis 8 Spieler*Innen | ab 5 Jahren | pädagogisch wertvoll Große und kleine, rote, grüne, blaue, schmale und breite Dinos tummeln sich auf unserem Spieltisch! Doch nichts ist zu hören … noch nichts, denn kaum geht das Spiel los, ertönen die seltsamsten Klänge. Doch welches Brüllen kommt von welchem Dino? In Quickpick – Mutant Dinosaur Park müssen die Mitspieler*innen genau hinhören, blitzschnell reagieren und…

weiter lesen…

Ein Familienspiel mit taktischer Tiefe: Little Town von Iello (Rezension)

Little Town | taktisches Familienspiel | für 2 bis 4 Spieler*innen | ab 10 Jahren | Shun & Aya Taguchi | Iello Wir Vielspieler*innen begrüßen immer wieder gern Neuheiten, mit denen wir Gelegenheitsspieler*innen an komplexere Spiele heranführen können. Vieles, was wir gerne spielen, lässt diese nämlich kopfschüttelnd abwinken: zu kompliziert, zu viele Regeln. Little Town ist ein solches Spiel, das vom Einstieg her als Familienspiel daherkommt und schnell erklärt ist. Es wird aber sogleich klar:…

weiter lesen…

… über den Wolken! Welkin von Ankama | Boardgamebox (Rezension)

Welkin| Familienspiel | für 2 bis 4 Spieler*innen | ab 10 Jahren | Sylvain Sarrailh | Boardgamebox | Ankama Am Firmament erscheinen Schlösser, doch diese scheinen noch nicht ganz fertig … Ressourcen müssen gesammelt und zur Baustelle gebracht werden, um die Luftschlösser fertig zu stellen. Doch was diese Schlösser wert sind, kann sich ganz schnell ändern. Wir werden zu himmlischen Baumeistern*innen und wollen nicht nur Ruhm ernten, sondern auch das meiste Geld. Zur Vorbereitung erhält…

weiter lesen…

Taktik trifft Geschicklichkeit! | Tokyo Highway von Asmodee (Rezension)

Tokio Highway| taktisches Geschicklichkeitsspiel für 2 bis 4 Spieler*Innen | ab 8 Jahren | Asmodee   1962 wurde der Shuto Expressway in Tokyo eröffnet. Damals mit 4,5 km gebaut, umfasst das Highwaynetz heute über 300 km. Sehr komplex und ungewöhnlich übereinander wurden die Straßen gebaut. In diesem Spiel empfinden wir diese riskante Bauweise nach. Wer also ein ruhiges Händchen hat, sollte hier zugreifen!   Geschicklichkeitsspiele gibt es schon für die ganz kleinen Spieler*Innen. Doch bei…

weiter lesen…

Thema perfekt umgesetzt | “Dinosaur Island” von Feuerland (Rezension)

“Dinosaur Island” (von Jonathan Gilmour und Brian Lewis, Grafiken: Kwanchai Moriya, Peter Wocken, Anthony Wocken, 1-4 Spieler*innen, 120 min, ab 10, Feuerland Spiele, 2019) Ein taktisches Spiel für erfahrene Gelegenheitsspieler*innen mit moderatem Kennerspielniveau, viel Material und toll umgesetzten “Jurassic Park”-Thema, das nicht nur wegen der “Retro”-Farbe polarisiert. Was ist das denn? Rosarote Dinos? Augenkrebs-Farben? Jurassic Park in Neon? Diese krasse Farbgebung muss man erst mal verarbeiten. Da hat einer wohl extrem auf „retro“ machen wollen,…

weiter lesen…