Das coole Spiel mit den Untoten – Zombie Teenz Evolution von Asmodee (Rezension)

Zombie Teenz Evolution | Kooperatives Spiel | ab 8 Jahren | 2 bis 4 Spielende | Annick Lobet | Asmodee| generationentauglich Aus Kindern werden Jugendliche. Das gilt auch für „Zombie Teenz Evolution“ Jetzt wurde das Spielprinzip seines Vorgängers, nämlich gemeinsam Zombies auszutricksen und die Menschheit vor dem Untergang zu retten, auf etwas ältere Kinder angepasst. Das Ergebnis ist aber auf keinen Fall ein Kinderspiel, sondern ein Familienspiel, das sich mit jeder Partie ein bisschen entwickelt…

weiter lesen…

Außerirdische und Ägypter:innen – First Contact von Huch! (Rezension)

Zu sehen ist das Spiel First Contact inkl. des gesamten Spielmaterials.

First Contact | Familienspiel | ab 12 Jahren | 2-7 Spielende | Damir Kuhsnatdinov | Huch!  Allein die Erde kommt mir wahnsinnig groß vor und sie ist nur ein winziger Teil eines riesigen Weltraums. Für mich persönlich also unvorstellbar, dass es nirgendwo anders Lebewesen geben soll. Außerirdisches Leben begeistert und fasziniert viele Menschen. Was wäre wenn Außerirdische mal zu uns auf die Erde kommen, doch dann oh Schreck?! Die Kommunikation stellt sich als ziemlich kompliziert…

weiter lesen…

Ehret die Toten – Fiesta de los Muertos von Game Factory (Rezension)

Zu sehen ist das Spiel Fiesta de los Muertos mit dem gesamten Spielmaterial.

Fiesta de los Muertos | Gruppenspiel | ab 12 Jahren | 4-8 Spielende | Antonin Boccara | Game Factory  In Mexiko wird dem Tag der Toten eine ganz besondere Bedeutung beigemessen. Spätestens seit dem Disney Film „Coco“ hat mich diese Tradition total begeistert und in Staunen versetzt. Das rauschende Fest zur Feier der Toten, die sich in dieser einen Nacht selbst unter die Lebenden mischen, soll nun auch als Brettspiel auf dem Tisch für Partylaune…

weiter lesen…

Wollt ihr pokern oder kniffeln? – Beides! – Zock’n Roll von Schmidt Spiele (Rezension)

Zu sehen ist Zock'n Roll mit dem gesamten Spielmaterial.

Zock’n Roll | Familienspiel | ab 8 Jahren | 3 – 6 Spielende | Jörg von Rüden | Schmidt Spiele Meine Eltern lieben Kniffel. Als ich noch kleiner war, haben wir die Kniffelblöcke rauf und runter gespielt. Mittlerweile gilt meine Liebe ganz anderen Brett-, Karten- und Würfelspielen und ich versuche sie davon zu überzeugen, dass es noch so viel mehr gibt, als Kniffel, Mau-Mau oder Rummikub. Zu kompliziert darf es dabei dann aber auch nicht…

weiter lesen…

Farben haben Ecken – Alles auf 1 Karte von Nürnberger Spielkarten Verlag (NSV) (Rezension)

Spieleschachtel mit Inhalt

Alles auf 1 Karte | Familienspiel | ab 8 Jahren | 2 bis 4 Spielende | Steffen Benndorf | NSV |  generationentauglich Ein paar Farbwürfel, ein paar Auftragskarten und Stifte dazu. Mehr braucht es nicht für ein kleines hübsches Spiel das für die ganze Familie gedacht ist. Es ist auf zwei Minuten erklärt und sofort verständlich. Das tolle an diesem Spiel ist, dass man auch an Farbenblinde gedacht hat. Denn jede Farbe hat ein eigenes…

weiter lesen…

Lasst uns eine Raumstation bauen – Mission ISS von Schmidt Spiele (Rezension)

Zu sehen ist Mission ISS mit dem gesamten Spielmaterial.

Mission ISS | kooperatives Familienspiel | ab 12 Jahren | 1 bis 4 Spielende | Michael Luu | Schmidt Spiele Viele Menschen träumen davon, einmal ins Weltall zu fliegen. Die Erde von ganz weit oben zu sehen, hat so seinen Reiz. Mich hat das Weltall eher immer gegruselt. Das ist mir alles zu groß und weit. Mission ISS bietet mir jetzt allerdings als Brettspiel die Möglichkeit, an der Erbauung der internationalen Raumstation mitzuwirken und dafür…

weiter lesen…

Im Optimierungswahn – Fantastische Reiche von Strohmann Games (Rezension)

Fantastische Reiche | Familienspiel | ab 10 Jahren | 2 bis 6 Spielende | Bruce Glassco | Strohmann Games Vielleicht kennen sie ja diese Situation. Sie stehen vor einer üppigen Auslage leckerer Wassermelonen. Sie wollen genau eine davon kaufen. Und trotzdem nehmen sie jede in die Hand, untersuchen die Melone, klopfen sie ab, legen sie zurück und tauschen sie aus – immer auf der Suche nach der Besten. Bei einer Runde „Fantastische Reiche“ machen sie…

weiter lesen…

Malen mal anders – *Dekalko* von „Happy Baoba* (Rezension)

Zu sehen ist die Verpackung von Dekalko mit dem gesamten Spielmaterial

Dekalko | Familienspiel | ab 8 Jahren | 3 bis 6 Spielende | Sébastian Decad, Roberto Fraga | Happy Baoba | generationentauglich Es gibt viele Zeichen- & Malspiele, doch sie alle haben eins gemein. Wenn man nicht gut zeichnen kann, schneidet man in der Regel nicht gut ab. Dekalko verfolgt einen anderen Ansatz und ob das Spaß macht, erfahrt ihr in der folgenden Regeln.   Das Spiel Dekalko ist ein Familienspiel für 3-6 Spielende ab…

weiter lesen…

Zurück in der Hauptstadt des Verbrechens – MicroMacro Crime City: Full House von Edition Spielwiese (Rezension)

MicroMacro Crime City: Full House | Kooperatives Familienspiel | ab 10 Jahren | 1 bis 4 Spielende | Johannes Sich | Edition Spielwiese Und wieder mitten rein ins Verbrechen! Mit Full House ist der zweite Teil der MicroMacro-Reihe erschienen. Dabei handelt es sich aber um keine Erweiterung, sondern um ein vollständiges Spiel. Auch hier lauert das Verbrechen buchstäblich hinter jeder Ecke. Als Spürnasen wollen wir natürlich auch die sechzehn neuen Wimmelbild-Fälle lösen.

weiter lesen…