Viel Altes – leider nix Neues: Old&New | Piatnik (Rezension)

Old & New | Familienspiel für 2 bis 6 Spieler:innen | ab 8 Jahren | Steffi-Maria Schlinke | Piatnik | generationentauglich

Wie früher gab´s keine Waschmaschine? Und auch keinen Staubsauger?  In diesem Spiel erfährt man, was man früher so hatte, um zu Telefonieren, wie man bügeln konnte oder was die Kinder statt Hefte in der Schule hatten.

Old & New Schachtel und Inhalt


Das Spiel

Old & New
ist ein Familienspiel von Steffi-Maria Schlinke und bei Piatnik erschienen. Es ist für 2-6 Spieler:innen geeignet und kann ab 8 Jahren gespielt werden.

Zu Beginn werden alle Karten verdeckt auf dem Tisch verteilt und schon kann es losgehen!

Alle Karten liegen verdeckt auf dem Tisch

Der aktive / die aktive Spieler:in deckt zwei Karten auf, nun geht es darum die zwei Gegenstände zu finden, die früher und heute dem gleichen Zweck dienen. Zum Beispiel eine Waschmaschine und Waschbrett.

Old&New Kartenbeispiele

Wer ein passendes Pärchen aufdeckt, darf die Karten behalten und noch ist einmal an der Reihe. Stimmt das Pärchen nicht, werden die Karten wieder zugedeckt und der / die Nächste ist an der Reihe. Wurden alle Pärchen gefunden, endet das Spiel. Wer die meisten gefunden hat, gewinnt das Spiel Old&New!

Old & New Stapel zur Wertung

 

Fazit
Old & New ist  einfach ein Memoryspiel. Leider macht es nichts Neues. Ich hätte mir z.B. kleine Regelkniffe gewünscht, dass man bspw. zuerst das Alte und dann das Neue aufdecken muss – schade! Ja, vielleicht liegt die Herausforderung darin, die Gegenstände überhaupt zuordnen zu können, aber das ist auch nur in der ersten Runde so, danach ist auch dieser Effekt leider weg!

Die Bilder sind fertige Bilder von shutterstock, vielleicht hätte ein schöne, liebevollere Illustration dazu geführt, dass es wenigstens schön anzusehen ist. Memoryvarianten gibt es so zahlreich, dass ich keinen Grund wüsste weshalb man zu dieser Ausgabe greifen sollte.

 

Bewertung / Test

+ für Memoryfans eine neue Ausgabe
– keine Regelkniffe
– „Mogelpackung“: Karton könnte auch halb so groß sein
– Bilder leider lieblos ausgewählt
– absolut nichts Neues!

(Eine Rezension von Julia Schneider)

 

Wichtige Informationen zu unseren Rezensionen (KLICK)

Die folgende Bewertung erfolgt innerhalb der Kategorie:

 „Familienspiel“

  • ... Altersgruppe bis 12 Jahre
  • ... Altersgruppe 13 bis 49 Jahre
  • ... Altergruppe 50 bis 75 Jahre
  • ... Altergruppe ab 76
1.3

Old & New (2020)

Spielidee: Steffi – Maria Schlinke
Grafik: shutterstock Bilder
Verlag:  Piatnik
Spieler:innenanzahl: 2 – 6 Spieler:innen
Altersempfehlung Verlag: ab 8 Jahren
eigene Altersempfehlung: ab 6 Jahren
Spieldauer: 20 Minuten

Generationentauglich: Jung und Alt können hier zusammen spielen, Memorymechanik ist bekannt. Vielleicht können die Älteren noch erzählen, dass sie den ein oder andern Gegenstand noch kennen.

Kommentare sind geschlossen.