Spielecafé goes online – Jugendtreff und viele weitere Gesellschaftsspiele per Zoom

Das Jahr 2020 liegt nun seit knapp 2 Wochen endgültig hinter uns und es war sicher ein Jahr wie keins zuvor. Spätestens seit März hat das Corona-Virus uns alle in unserem Leben eingeschränkt, beruflich sowie privat. Auch unser gemeinsames Hobby das Brettspielen hat darunter einige Einschränkungen erfahren müssen.

Vielleicht kennt ihr die Geschichte vom Schweizer Käse:

„Setze zwei Personen vor einen Schweizer Käse. Der Optimist sieht nur den Käse, der Pessimist nur die Löcher.“

Trotz aller Kontaktbeschränkungen, trotz Existenzsorgen, trotz Ansteckungsangst und Lockdowns ist es aber wichtig, nicht nur die Löcher, sondern auch den Käse wahrzunehmen.

Wir sind der festen Überzeugung, dass das gemeinsame Brettspielen die Möglichkeit bietet, den positiven Blick zu behalten wesentlich erleichtert. Es erleichtert es, einen positiven Blick auf die Welt zu behalten, sich an den kleinen Dingen zu erfreuen und sich auf das Wesentliche zu besinnen.

Corona hat in unserer Gesellschaft und auch in unserem Verein dem „Spielecafé der Generationen“ ein unglaubliches Innovationspotential freigesetzt: Home-Schooling, Home-Office, Home-Hobbys, Online-Spielrunden und -Treffen.
Seit kurzem bieten wir nun auch einen Online Jugendtreff sowie einen Online Kreativ Workshop für Kinder und Jugendliche (in Kooperation mit Ju Ki Ho Sa) an. Die ersten Termine waren ein voller Erfolg und bestätigen uns darin, wie wichtig unsere Arbeit ist.

Gespielt wurden dabei die unterschiedlichsten Spiele: Wir haben Quiz Abende mit „Smart 10“ bestritten und das Social Deduction Spiel „Feed the Kraken“ ausprobiert. Es gab einen ganzen Online Spielesonntag mit Spielen von „Skellig Games“ wie „Insel der Katzen“ und „Sagani“. Auch das Spiel „Lemminge“ von Amigo wurde online gezockt. Es würde zu lange dauern, jeden einzelnen Spieleabend hier aufzuzählen, aber fest steht, dass jeder einmalig war und uns allen die aktuell schweren Zeiten versüßt hat. Und natürlich haben auch einige Erwachsene teilnehmen können 🙂

Deshalb sind wir stolz und froh, euch weiterhin tolle Online-Spieleangebote anbieten zu können, die nicht nur für Kinder geeignet sind. Guckt gerne in unserem Veranstaltungskalender vorbei und sichert euch einen der kostenlose Plätze.

In nächster Zeit bieten wir unter anderem an:
Jeden Montag den Online Kreativabend, nächste Woche einen Spiele- sowie Quizabend mit dem ehemaligen Fussballprofi Jens Nowotny, der nun offizieller Pate des Spielecafés ist. Regelmäßige Seniorenabende sowie Jugendtreffs, Pen and Paper Runden und vieles mehr wie zum Beispiel „Blätterrauschen„, „Trails of Tucana“ oder „Feed the Kraken“.

Wir freuen uns darauf den ein oder anderen Abend gemeinsam mit euch online spielend verbringen zu können und hoffen, dass wir uns alle so schnell wie möglich gesund wieder im Real Life treffen können.

Kommentare sind geschlossen.