Rasanter Spaß mit kleinem Ball – KLASK 4 von Game Factory (Rezension)

Klask 4 | Familienspiel | ab 8 Jahren | 4 Spieler:innen | Mikkel Bertelsen | Game Factory

Das Runde muss hier nicht in das Eckige, sondern in das Runde. So ungefähr könnte man das Ziel des Spiels kurz zusammenfassen. Und dabei kommt der Spaß nicht zu knapp. Häufig wird bei einer Runde Klask 4 viel gelacht.

 

Das Spiel:
Klask 4 ist ein Familienspiel von Mikkel Bertelsen und bei Game Factory erschienen. Es ist für 4 Spieler:innen geeignet und kann ab 8 Jahren gespielt werden.

Jede:r Spieler:in steuert mit seinem Steuermagneten seine magnetische Spielfigur. Jede:r hat fünf Leben. Ein Leben verliert man, wenn eine:r der Gegner:innen den kleinen gelben Ball in das gegnerische Loch trifft und dieser dort liegen bleibt. Man verliert außerdem ein Leben, wenn die eigene Spielfigur in das Loch rutscht oder wenn an der eigenen Spielfigur zwei oder mehr weiße Hindernisse (Magnete) hängen bleiben. Von diesen Hindernissen befinden sich fünf Stück auf dem Spielfeld. In der Hektik des Spiels ist es gar nicht einfach, den Überblick zu behalten und den Hindernissen nicht zu nahe zu kommen. Auch muss man aufpassen wie ein Luchs, um nicht ins eigene Loch zu rutschen, da man ja ständig um dieses herumnavigiert, um den Ball abzuwehren.

Die Leben werden am Spielfeldrand mit Wertungsstiften abgetragen und der Stift bei jedem verlorenen Leben ein Loch weiter Richtung Null versetzt. Das Spiel endet, sobald ein Spieler Null Leben hat. Der/Die Spieler:in mit den meisten übrigen Leben ist Sieger:in.

Zusätzlich kann man Klask 4 auch in zwei Teams spielen. Beide Teams haben je 10 Leben. Und natürlich bietet sich dann auch ein Turniermodus an.

 

 

Fazit:
Klask 4 ist ein schnelles, turbulentes, lustiges Spiel für vier Personen. Die Runden mit Klask 4 waren immer erfüllt mit lautem Gelächter. Die Regeln sind kurz und einfach. Die Spieldauer mit 10 Minuten lädt zu weiteren Spielerunden ein. Das Material ist sehr hochwertig und ansprechend. Einzig der Preis könnte den Einen oder Anderen abschrecken. Der Preis scheint aber durch das wertige Material gerechtfertigt zu sein. Außerdem liegen dem Spiel bereits einige Ersatzteile bei, die gerne im Eifer des Gefechts verloren gehen.

 

Bewertung / Test:
+ einfache Regeln
+ kurze Spieldauer
+ hochwertiges Material
+ hoher Wiederspielreiz
+ Ersatzteile enthalten
– hoher Preis

 

(Eine Rezension von Nicole Zeller)

 

 

Wichtige Informationen zu unseren Rezensionen (KLICK)

 

Die folgende Bewertung erfolgt innerhalb der Kategorie:
“Familienspiele”

  • ... Altersgruppe bis 12 Jahre
  • ... Altersgruppe 13 bis 49 Jahre
  • ... Altersgruppe 50 bis 75 Jahre
  • ... Altersgruppe ab 76 Jahre
4.5

Klask 4 (2019)

Spielidee: Mikkel Bertelsen
Verlag:  Game Factory
Spieler:innenanzahl: 4 Spieler:innen
Altersempfehlung Verlag: Ab 8 Jahren
Spieldauer: 10 Minuten

Generationentauglich: Für Senioren über 70 Jahren ist das Spiel meines Erachtens weniger geeignet, da es doch sehr schnelle Reaktionszeiten erfordert und motorisch nicht einfach ist. Für Kinder ab 8 Jahren ist es ein tolles Training der motorischen Fähigkeiten.

Kommentare sind geschlossen.