#CoronaTippdesTages 7 – Rollenspiele (Pen&Paper) für Familien

#CoronaTippdesTages 7

Taucht mit Euren Kinder ein, in die Welt des Pen&Paper. Dies sind fantasievolle Rollenspiele, die in einer bunten Hintergrundwelt mit einer lebendigen Geschichte spielen und an der jede/r HeldIn mitwirken kann. Mit nichts als Pen & Paper, also Stift und Papier, bewaffnet, kann man am Wohnzimmertisch in seiner Fantasie Abenteuer erleben, unzähligen Gefahren begegnen und unsterblichen Ruhm erlangen. Als Zauberer oder Krieger, Elf oder Zwerg werdet Ihr mit den dunklen Geheimnissen des Reiches konfrontiert. Eine Person, vielleicht Ihr als Eltern, übernimmt dabei die Rolle des Erzählers/der Erzählerin und führt die anderen SpielerInnen mit ihren fiktiven Charakteren durch ein spannendes Abenteuer.

Wir haben vier Rollenspielsystem für Euch herausgesucht – 2 davon gratis – die Ihr auch mit wenig Spielerfahrung gut in Euren Familien umsetzen könnt:

 

1. 1W6 Freunde (gratis)
Dies ist ein Rollenspiel, das ideal für Jugendliche ist. Ihr schlüpft in die Rollen von jungen Detektiven und versucht den Gaunern der Stadt den Garaus zu machen. Und dies natürlich ohne, dass es Eure Eltern oder LehrerInnen bemerken.
HIER (KLICK) könnt Ihr das Regelwerk mit Abenteuern sowie Charakterbögen downloaden.

 

2. Äventyr (gratis) 
Äventyr ist ein Rollenspiel, das ideal für Kinder ab 9 Jahren geeignet ist. Das tolle an Äventyr: Ihr werdet nicht etwa nur durch Abenteuer geführt, sondern verbindet diese mit dem wahren Leben. Und so dürft Ihr backen, spazieren gehen oder gemeinsam Essen kochen, um Eure Ziele zu erreichen,
HIER (KLICK) könnt Ihr das Regelwerk mit Abenteuern sowie Charakterbögen downloaden.

 

3. So nicht Schurke (im Handel zu erwerben)
So nicht Schurke ist ein Rollenspiel, das bereits mit Kindern ab 4/5 Jahren gespielt werden kann. Abenteuer werden im Land Fabula erlebt, welches die Kinder nur durch ihr Kinderzimmer betreten können. Dabei können sie als Charakter ein Pirat, König oder Roboter sein und wundersame Haustierchen mit sich führen. Toll ist: Für ältere/erfahrenere SpielerInnen kann die Schwierigkeit angepasst werden.

 

4. Tales of Equestria (im Handel zu erwerben)
Tales of Equestria ist ein Erzählspiel, das auf den Abenteuern von My Little Pony basiert. Es ist für Kinder ab 8 Jahren geeignet, aber auch für erwachsene Fans. Mit ihren Ponys erleben die SpielerInnen spannende Abenteuer in der magischen Welt von Equestria und versuchen, sie vor dem Bösen zu beschützen. Toll ist hier, dass das Regelwerk perfekt aufgebaut ist, um auch als SpielleiterIn den Einstieg in die Welt der Rollenspiele zu schaffen.
Wer mag, kann HIER unsere Rezension zum Spiel lesen (KLICK).

 

Kommentare sind geschlossen.