#CoronaTippdesTages 2- Alternative Spiele-& Kontaktideen während der Coronazeit

#CoronaTippdesTages 2

In Corona-Zeiten sitzen einige zuhause und benötigen dringend Kontakt.
Wir stellen Euch alle 1-3 Tage alternative Spiele- und Kontaktideen vor.
Heute eine Idee für alle Generationen, ab ca. 10 Jahren:

 

Das Geheimnis des Königs
Ein Exit Spiel, das man am Telefon / über eine KommunikationsApp spielen kann.

Hier die Beschreibung der Website mega-Agenten:
„Ein geheimnisvolles Zigarettenetui taucht plötzlich in Göttingen auf. Das wertvolle Kunstobjekt muss aus dem Londoner Auktionshaus geklaut worden sein.
Jetzt ist die M.E.T.A Agency gefragt: Kann sie die Spur des luxuriösen Objekts verfolgen und den Millionendieb fassen?

Das kostenlose Abenteuer ist eine packende Jagd durch das Internet. Jede noch so kleine Spur muss verfolgt werden, damit der Täter gestellt werden kann. Gesucht werden: Kreative Ermittler, die bereit sind, über vier Tage hinweg Spuren zu lesen und das Diebesgut digital zu verfolgen. Es kann alleine oder im Team – via Chat – ermittelt werden. Benötigt wird: Ein Internetzugang und Ermittlungsgeschick. Die Agenten werden über vier Tage hinweg mit den neusten Fortschritten der Ermittlungen versorgt.

Die M.E.T.A. Agency braucht eure Hilfe. Seid ihr die Agenten, die den Dieb dingfest machen?“


Was ist ein Exit Spiel?
Wie Ihr erahnen könnt, gibt es ein Abenteuer zu bestehen und Rätsel zu lösen. Dabei ist TEAMARBEIT gefragt. Gemeinsam wird geknobelt und versucht das Ziel zu erreichen.

Doch wie klappt dies nun, wenn man sich nicht treffen und zusammensitzen kann?
1. Vereinbart gemeinsam mit 2-5 Personen einen Termin, an dem das Spiel beginnen soll.

Jeden Tag erhaltet Ihr eine Email, in der Euch die Aufgaben gestellt werden, daher reserviert Euch 4 Tage in Folge.
Natürlich könnt Ihr auch mehr Abstand dazwischen haben, das könnt Ihr individuell entscheiden.

2. Meldet Euch per E-Mail auf der Seite des Spiels an (KLICK) an.
Ihr bekommt nun 4 Tage in Folge eine E-Mail mit den Aufgaben geschickt.

3. Einer von den MitspielerInnen benötigt Internet, um die Telefonkonferenz einzurichten.
Eine Telefonkonferenz gibt es z. B. auf bei der
Deutschen Telefonkonferenz (Gratis). Gebt dann einfach die Einwahlnummer und das Passwort an Eure MitspielerInnen weiter.
Wenn die ganze Gruppe sich damit auskennt, kann man sich natürlich auch über eine PP wie z. B. discord treffen oder sogar eine Videokonferenz via Skype und Co starten. Per Telefonkonferenz ist es aber möglich, auch Menschen einzubinden, die nicht so Technik-affin sind.

4. Dann trefft Ihr Euch zu Eurem vereinbarten Termin und spielt einfach los!
Das Spiel ist zu schwer? Hilfestellung gibt es auf der Seite von Meta-Agenten natürlich auch (KLICK)

 

Ihr wollt das Spiel spielen und sucht noch eine Gruppe? Meldet Euch bitte bei Petra(at)jungundaltspielt.de
Wir bringen Euch zusammen 🙂

 

Vielen Dank an Meta-Agenten für diese tolle Spieleidee. Wir sind begeistert, dass es so möglich ist, per Telefon miteinander zu Spielen und zu Rätseln. Wir würden uns über weitere Spieleideen sehr freuen.

Kommentare sind geschlossen.