Wäsche waschen – ein Thema für ein Kinderspiel? Super Wash von Huch! (Rezension)

Super Wash – Kinderspiel – 2 bis SpielerInnen – ab 6 Jahren – Treo/Huch! – pädagogisch wertvoll

Spiele müssen in Themen eingebettet werden, damit sie die SpielerInnen abholen. Wir alle wollen in fantastische Welten eintauchen. Nur so entsteht Gefühl und Spannung. Ganz besonders wichtig ist dies natürlich bei Kinderspielen. Was holt Kinder ab? Was versetzt sie in Faszination? Dass man mit Superhelden ebenso gut punkten kann, wie mit Dinosauriern oder Monstern, dürfte klar sein. Aber Wäsche waschen??? Ist das echt ein Kinderthema? Lest selbst:

 

Das Spiel
Super Wash ist ein Spiel von TREO das bei Huch! erschienen ist. Es kann mit 2-4 SpielerInnen gespielt werden und ist ab 6 Jahren geeignet.

Wie bereits angedeutet: Bei Super Wash müssen die Kinder Wäsche waschen. Und zwar die Kleidung ihrer Superhelden. Die wollen schließlich nicht verdreckt die Welt retten. Doch der Bösewicht Mr. Cloud macht den SpielerInnen dabei immer wieder einen Strich durch die Rechnung, indem er Regen, Wind und Blitz schickt.

Bei diesem Reaktionsspiel dreht das Kind am Zug so viele Wäschekarten wie möglich nacheinander um und hängt die dort abgebildeten Teile zügig an die Wäscheleine (Schachtelrand). Während dessen würfelt ein anderes Kind für Mr. Cloud. Regensymbole werden zur Seite gelegt und dann weiter gewürfelt. Sobald alle Würfel Regen zeigen, muss das Kind am Zug sofort aufhören. Richtig erfüllte Karten werden als Punkte zur Seite gelegt und das nächste Kind ist am Zug. Werden im Klamottenstapel Sonderkarten wie der Regeschirm aufgedeckt, ändern sich die Bedingungen für Mr. Cloud. So muss er dann z. B.  Wind anstatt Regen würfeln. Wenn der Stapel leer ist, gewinnt das Kind mit den meisten erfüllten Karten.

 

Fazit
Ob Kinder das Wäsche waschen von Superhelden fasziniert? Darüber kann man streiten. Dennoch ist es im Spielablauf gut eingebettet, macht Sinn und den Kindern richtig viel Spaß. Die kleinen Klamottenteile aus Schaumgummi mit den Holzklammern aufzuhängen begeistert die SpielerInnen. Insgesamt ist das Material wunderschön gestaltet und ideal für Kinderhände.

Im Grunde ist Super Wash ein Stressspiel. Kinder die das mögen, kommen hier voll auf ihre Kosten. Denn hier muss nicht nur das Kind am Zug schnell Klamottenteile aufhängen, eines der anderen Kinder darf auch schnell hintereinander Dr. Clouds Würfel werfen. Gerade Mr. Clouds Aufgabe macht den SpielerInnen richtig viel Spaß, schließlich wollen sie so schnell wie möglich den Zug des Kindes beenden. Das birgt dann doch auch einiges an Frustpotential. Wer nur wenig Karten erfüllen konnte, da das Würfelglück (oder Pech) nicht mitgespielt hat, ärgert sich schnell.

Daher ist Super Wash meiner Meinung nach am Besten geeignet, wenn die Fähigkeiten der SpielerInnen nahe beieinander liegen. Sonst hat ein Kind, das länger zum Schauen und Heraussuchen der Kleidungsstücke braucht, nämlich keine Chance. Beachtet man dies, hat man mit Super Wash auf jeden Fall ein spassiges Spiel, das sicher immer wieder einmal auf die Tische kommen wird.

 

BEWERTUNG
+ kindgerechtes und ansprechendes Material
+ lustiges Thema
– Stresspiel, nicht für jedes Kind geeignet
– gleiche Fähigkeiten nötig, sonst hohes Frustationspotential


(Eine Rezension von Petra Fuchs)

Wichtige Informationen zu unseren Rezensionen (KLICK)

 

Die folgende Bewertung erfolgt innerhalb der Kategorie:
“Kinderspiele”

  • ... Altersgruppe bis 12 Jahre
3

Super Wash (2019)

Autor: TREO game designers
Grafik: Fiore GmbH
Verlag
: Huch!
Spieleranzahl: 2-4 SpielerInnen
Altersempfehlung Verlag: Ab 6 Jahren
Spieldauer: 20 Minuten

Pädagogisch wertvoll: Ja. Kinder trainieren ihr Reaktionsvermögen und lernen genau zu beobachten.

Kommentare sind geschlossen.